Kommentare 0

Der „Onkel aus Amerika“ – ein Stenz mit Elvis-Koteletten

Ein unterhaltsamer Lesetipp von den Autoren des Reisebuchs „USA-Westen“ und mehrerer anderer USA-Reiseführer bei Iwanowski, Dr. Margit Brinke und Dr. Peter Kränzle, Oktober 2019 Der Ort: eine kleine Bergarbeiterstadt im Alpenvorland; die Zeit: die 1950er-Jahre, Nachkriegszeit. Es gibt nicht allzu viel Abwechslung und die Zukunft… Weiterlesen

Kommentare 0

„America“ – Wie man einst die „Neue Welt“ sah Ein ganz besonderer Bildband aus dem Taschen-Verlag

Ein besonderer Buchtipp von den Autoren mehrerer Iwanowski’s USA-Reisehandbücher, Dr. Margit Brinke – Dr. Peter Kränzle, November 2019   Aufwändig illustrierte Bücher über ferne Länder und Menschen werden selbst im digitalen Zeitalter noch immer hoch geschätzt. Die großformatigen, üppig mit Fotos ausgestatteten Bände zieren jedoch… Weiterlesen

Kommentare 0

„Catch waves, not Pokémon“ Neuer Bildband „Surf Like a Girl“ von Carolina Amell

Ein Buchtipp von den Autoren des Reisebuchs „USA-Westen“ und mehrerer anderer USA-Reiseführer bei Iwanowski, Margit Brinke – Peter Kränzle, Oktober 2019 Frauen auf dem Surfboard sind nichts Ungewöhnliches mehr, ist Surfen ja längst keine reine Männersache mehr. Doch Bildbände darüber gibt es noch keine. Abhilfe… Weiterlesen

Kommentare 1

Australien: Ende der Besteigung des Ayers Rock am 26. Oktober 2019

Lange Zeit gehörte die Besteigung der wohl berühmtesten Sehenswürdigkeit Australiens, dem Ayers Rock, zu den Highlights einer Reise durch Down Under. Dabei ist der Uluru, wie ihn die Aborigines nennen, ihr heiligster Berg und jedes Betreten zeugt im höchsten Maße von Respektlosigkeit gegenüber der Geschichte… Weiterlesen

Kommentare 0

Black History in Kansas – Der African-American History Trail und das Kansas African American Museum

News aus Kansas von den Autoren mehrerer USA-Bände, darunter „USA-Texas, Mittlerer Westen“, Dr. Margit Brinke – Dr. Peter Kränzle, Oktober 2019 Wie wichtig der Bundesstaat Kansas einmal für die Bürgerrechtsbewegung war, ist selbst in den U.S.A. wenig bekannt. Mit dem im März 2019 neu eingerichteten… Weiterlesen

Kommentare 0

Joan Didion, „Woher ich kam“ – eine etwas andere Liebeserklärung an Kalifornien

Ein Buchtipp von den Autoren des Reisebuchs „USA-Westen“ und mehrerer anderer USA-Reiseführer bei Iwanowski, Margit Brinke – Peter Kränzle, Sept. 2019 Joan Didion (geb. 5.12.1934 in Sacramento/CA) war von früher Kindheit an dem Schreiben verfallen und erhielt als Journalistin und Autorin von Romanen, Theaterstücken und… Weiterlesen