Alle Artikel in der Kategorie “Aktiv

Kommentare 0

Berge und Täler, Abenteurer und Indianer – Eine Reise durch die Rocky Mountains

Unterwegs im Herzen von Colorado mit den Autoren mehrerer USA-Bände, darunter „USA-Westen“ und „USA-Nordwesten“, Margit Brinke – Peter Kränzle, Juli 2018 Das „Felsengebirge“, die mächtigen Rocky Mountains, die sich im Westen Nordamerikas über fast 5.000 km von New Mexico bis Kanada erstrecken, hat Reisende schon… Weiterlesen

Kommentare 0

Abenteuer Highlands – Von Südengland bis in die schottischen Hügelwelten

In diesem Sommer hieß es für uns zwei Wochen Reisen statt einfach nur „Urlaub“. Zunächst die allseits bekannte Frage: Wohin? Unsere Begeisterung für mittelalterliche Geschichte, weite Natur und guten Whisky lässt sich kaum woanders besser kombinieren als in Schottland. Ziel gefunden! Um möglichst viele schöne… Weiterlesen

Kommentare 0

Ein Füllhorn an Leckerbissen und Naturdenkmälern – Grand Junction und das Grand Valley im Westen Colorados

Unterwegs im weniger bekannten Westteil Colorados mit den Autoren mehrerer USA-Bände, darunter „USA-Westen“ und „USA-Nordwesten“, Margit Brinke – Peter Kränzle, April 2018  Das Colorado National Monument (www.nps.gov/colm) gehört zu den weniger bekannten Naturdenkmälern im nordamerikanischen Westen. Das Plateau ist dicht bewachsen von Pinien und Wacholder… Weiterlesen

Kommentare 1

Chile: „Wo die Welt zu Ende ist“ – eine Reise im schmalsten Land der Erde

„Chile – das schmale Blütenblatt aus Meer und Wein und Schnee“ (Pablo Neruda) Endlos lange 4.300 Kilometer erstreckt sich der südamerikanische Staat von Norden nach Süden als schmaler Streifen an der Pazifikküste. Auf der anderen Seite erhebt sich die unüberwindliche Barriere der Anden in den… Weiterlesen

Kommentare 0

Die „anderen“ Niagara Falls

Eine Reisetipp von den Autoren mehrerer USA-Bände, darunter „USA-Nordosten“ und „USA-Ostküste“, Margit Brinke – Peter Kränzle, Nov. 2017 Die Niagarafälle sind ein „Weltwunder der Natur“ und schon lange ein Reiseziel mit Tradition: Die touristische Erschließung begann um 1800. Viele berühmte Deutsche standen schon staunend an… Weiterlesen

Kommentare 0

Barbados: Grand Kadooment und andere Events unter karibischer Sonne der Antilleninsel

Weiße Sandstrände, türkisfarbenes Meer und karibische Lebensfreude. Das bieten die drei Inseln Barbados, St. Lucia und Grenada, die zur Inselgruppe der Kleinen Antillen gehören. Was das Feiern angeht ist der Karneval auf Barbados ein besonderes Highlight. Wochenlang wird er in den europäischen Sommermonaten gefeiert und… Weiterlesen

Kommentare 0

USA-Westen: Heilwasser, Geothermie und Bier – Pagosa Springs im US-Bundesstaat Colorado

Unterwegs in Colorados Rocky Mountains mit den Autoren des Bandes „USA-Westen“ und mehrerer anderer USA-Bände, Margit Brinke – Peter Kränzle, Feb. 2017 Das Städtchen Pagosa Springs liegt gut 2.000 m hoch in den Ausläufern der Rocky Mountains im Südwesten Colorados, nahe der Four Corners Region… Weiterlesen

Kommentare 0

Berlin-Tipp: „Baum und Zeit“ – auf dem Baumkronenpfad über die Beelitzer Heilstätten

Erst im September 2015 wurde bei Beelitz/Potsdam,  50 km südwestlich von Berlin, der vielleicht schönste Baumkronenpfad Deutschlands eröffnet. Über eine Länge von 320 m spaziert man hier in bis zu 23 m Höhe zwischen den Wipfeln der „Berliner Urwälder“, doch sind es nicht ihre Ausmaße,… Weiterlesen

Kommentare 0

Ins Berliner Umland: Wo die Welt der Uckermark am schönsten ist – Das idyllische Gutshaus Friedenfelde

Man ist nur einen Katzensprung von der quirligen Metropole Berlin entfernt und fühlt sich wie in einer anderen Welt. Etwa 80 km außerhalb der Hauptstadt geht es vorbei an Wiesen und Weiden, kleinen Bauernhöfen und den sanften, leicht geschwungenen Hügeln der eiszeitlichen Endmoränen-Landschaft. Es ist… Weiterlesen