Kommentare 0

Indien-Reise / Rajasthan: Unvergessliche Erlebnisse in weniger als 1001 Nacht

Laut, bunt und nochmals laut: Der indische Straßenverkehr empfängt den Besucher gern mit einem ununterbrochenen Hupkonzert aller mehr oder weniger fahrtauglichen Vehikel. Ob man überholen will, bereits überholt hat, abbiegen möchte, stehenbleibt und so weiter …

Volle Auslastung der Verkehrsmittel

Wer sich erst einmal daran gewöhnt hat, der kann auch die unverwechselbare Schönheit dieses vielseitigen Subkontinents auf sich wirken lassen: das bunte und duftende Treiben auf den Märkten, kulinarische Genüsse der schärferen Art, fremdartige Zeremonien in verwunschenen Tempelanlagen und spannende Begegnungen mit der indischen Fauna.

Palast der Winde und Taj Mahal

Und selbstverständlich die beeindruckenden Bauwerke: Sei es die Jama Masjid, die größte Moschee in Indien, der Palast der Winde in Jaipur oder der Taj Mahal, dieses majestätische Mausoleum, das jeden Besucher in Ehrfurcht erstarren lässt und auf keiner Rajasthan-Reise fehlen darf – wer nach Indien reist, wird unvergessliche Eindrücke mit nach Hause nehmen.

Übernachtung wie die Maharaja

Heritage Hotel Ravla Bhenswara

Ein besonderes Erlebnis ist die Übernachtung in einem der zum Heritage Hotel umgebauten prunkvollen ehemaligen Maharaja-Paläste. In der schön gestalteten Anlage und den liebevoll dekorierten Zimmern fühlt sich der Besucher wie in einem Märchen aus 1001 Nacht.

Indische Hochzeit in Bhenswara

Mit etwas Glück kann man sogar einer Indischen Hochzeit beiwohnen. Die Feiernden sind gastfreundlich und zeigen gern den neugierigen Besuchern, wie man dieses große Ereignis ausgelassen zelebriert. Mitunter bleibt einem nichts anderes übrig, als selbst mitzufeiern.

„Meine Straße, mein Block…“ – Begegnung in Bhenswara

Allgegenwärtig ist das heiligste Tier der Inder, die Kuh. Es kommt nicht selten vor, dass der Verkehr umgeleitet werden muss, wenn solch ein Exemplar es sich mitten auf der Straße gemütlich gemacht hat und sich von den Hupkonzerten der anderen „Verkehrsteilnehmer“ nicht wirklich beeindrucken lässt …

Fotos und Text: Claudia Heinrich

 

Informativ und kenntnisreich führt der Reiseführer Rajahstan mit Agra & Delhi durch den spannenden und vielseitigen Bundesstaat im Norden Indiens.

Schreiben Sie eine Antwort


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.