+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-17 Uhr)

Telefon

E-Mail

Pressestimmen ab 2014


Allgemeine Zeitung, Namibia, über Michael Iwanowski (2015)

„Ach, jetzt haben wir uns aber verquatscht“, sagt Michael Iwanowski nach
eineinhalb Stunden Interview. Ja, er ist ein Mann, mit dem man
stundenlang plaudern kann …

Interview mit Michael Iwanowski für die Allgemeine Zeitung Namibia

Dateityp:
PDF-Dokument
Datum:
2. September 2015
Dateigröße:
359 KB

Arnold Stadler geht mit der ZEIT und mit Iwanowski’s nach Tansania

Im ZEIT-Spezial vom März 2017 wurden verschiedene Vorstellungen unterschiedlicher Menschen vom Garten Eden unter die Lupe genommen. Auch der deutsche Schriftsteller Arnold Stadler hat ein ganz bestimmtes Bild vom Paradies: „Schon seit seiner Kindheit sehnt sich Arnold Stadler nach der Ferne. Zu Hause hängt ein Gemälde, das den Kilimandscharo zeigt – seinen Traum von Eden. Jetzt macht er sich auf den Weg.“… und Iwanowski’s Reisen hat ihn dabei unterstützt. Merten Worthmann in DIE ZEIT- Reisen-Spezial Nr. 11, März 2017

Dateityp:
PDF-Dokument
Datum:
21. Juni 2017
Dateigröße:
753 KB

Börsenblatt, 21.02.2019: Interview mit Michael Iwanowski

Interview über die Anfänge der Unternehmen und die (nie endende) Leidenschaft zu Reisen.

Dateityp:
PDF-Dokument
Datum:
22. Februar 2019
Dateigröße:
648 KB

Buchreport Spezial Reise & Touristik 2017

Alles aus einer Hand:
Michael Iwanowski zum Synergieeffekt von Iwanowski’s Individuelles Reisen und Iwanowski’s Reisebuchverlag


bulletin (A), Feb,/Mrz. 2017: Interview mit Michael Iwanowski

Dateityp:
PDF-Dokument
Datum:
18. Dezember 2018
Dateigröße:
212 KB

Herzstück von Februar 2017

„Der Reisebuchautor Michael lwanowski hat nicht nur das Standardbuch zu Namibia geschrieben, das in keinem Rucksack fehlen darf. Sein Team hilft auch bei der Auswahl individuell zugeschnittener Routen.“ Herzstück, 09.02.2017

Dateityp:
PDF-Dokument
Datum:
21. Juni 2017
Dateigröße:
2 MB

Neuß Grevenbroicher Zeitung, 06.06.2018: Zum 70. Geburtstag

„Neugierde hält jung“ – Geburtstagsgrüße an einen Vielreisenden.

Auch in der NGZ-online.

 


Neuß Grevenbroicher Zeitung, 22.09.2018: Ein Unternehmer mit Afrika im Herzen

Oft werde er gefragt, welcher Ort auf der Welt dem Paradies wohl am nächsten komme: „Das Paradies liegt in einem selbst. Damit kann es in Hawaii sein oder in Dormagen.“ Online-Artikel


Neuss-Grevenbroicher Zeitung, 21.8.2014: Iwanowski, der Experte für Reisen nach Süd- und Ostafrika

“Ich bin einfach ins Wasser gesprungen”, Interview mit Michael Iwanowski über die Anfänge seiner Unternehmen.

Dateityp:
PDF-Dokument
Datum:
2. September 2015
Dateigröße:
3 MB

Westfälischer Anzeiger, 10.02.2018: Interview mit Michael Iwanowski

Reiseveranstalter, Verleger und Autor Michael Iwanowski im Interview über die Anfänge des Verlags, seine Leidenschaft für Namibia und seine aktuellen Lieblingsorte.