Archiv für Europa

Ausflugstipp Hamburg: Mit dem Rad durch den Hamburger Hafen über die Elbbrücken auf die Veddel

Mai 17, 2017 0 Kommentare von

Co-Autorin von „101 Hamburg – Geheimtipps und Top-Ziele“ Ilona Kiss (Landgang St. Pauli) setzt sich neuerdings mit Gästen auch aufs Rad. Mit der Tour „Eine Landfahrt auf die Veddel!“ geht es mit dem Rad von St. Pauli vorbei am Wahrzeichen „Michel“ und der neueröffneten Elbphilharmonie in die Hafencity. Weiter führt die Route am Baakehafen vorbei […]

Allgemein, Deutschland, Europa, Hamburg Weiterlesen...

Iwanowski’s Reisebuchverlag Herbstprogramm 2017

Mai 12, 2017 0 Kommentare von

Unsere neue Herbstvorschau ist nun fertig und wir dürfen uns auf ein ganz besonderes Jubiläum freuen! Im November erscheint die 30. Auflage unseres Namibia-Klassikers. Ein besonderes Ereignis und eine einmalige Erfolgsgeschichte: Von einer Loseblattsammlung zum Standardwerk für Namibia-Reisende. Unverzichtbar für Südafrika-Urlauber erscheint aktualisiert die 23. Auflage des Standardwerks zum Jahresende. Wie schön die Inseln vor der afrikanischen Ostküste im […]

Afrika, Allgemein, Amerika/Nord, Amerika/Süd-Mittel, Asien, Australien/Neuseeland, Europa Weiterlesen...

Restaurant-Tipp Berlin: Traditionskneipe Wilhelm Hoeck seit 1892 – Mitten im Charlottenburger Kiez ist die Welt noch in Ordnung!

Apr 25, 2017 0 Kommentare von

So stellt man sich eine Berliner Kneipe vor: Dunkles Holz, frisch gezapfte Biere, eine dazu passend kleine, traditionelle Speisekarte, eine alte Juke-Box und ein uriges Flair mit viel Geschichte. Eine Raucherkneipe, in der auch Nichtraucher gerne in Unterhaltung mit den Menschen aus dem Kiez kommen. Hier waren Heinrich Zille und später Rudi Dutschke Stammgäste… Gleich […]

Berlin, Deutschland, Europa Weiterlesen...

Das India Club Restaurant: Eine durchweg gelungene Kombination indischer Top-Küche und gediegener Innenarchitektur

Apr 19, 2017 0 Kommentare

Berlin hat kulinarischen Zuwachs bekommen: Den India Club! Ein kleines, doch hochfeines Restaurant, in dem die Nord-indische Küche vom Feinsten zelebriert wird. Innenarchitektonisch war, wie auch beim China Club Berlin, Frau Anne Maria Jagdfeld federführend. Es gelang in Kooperation mit dem Londoner Innenarchitekten Richard Blight ein elegantes, gediegenes Ambiente: Mahagonimöbel, Holzvertäflungen, bunte indische Farben und […]

Weiterlesen...

Berlin: Das neue Café Kranzler – Nichts ist beim Alten geblieben

Dez 21, 2016 0 Kommentare

Wer das alte „Kranzler“ kannte, wird sich hier entsetzt schnell umdrehen und lästern. Nur der Name ist geblieben – mit dem Zusatz „The Barn“. Nichts mehr von alter traditioneller Gemütlichkeit mit Tischen und bequemen Stühlen, mit Bedienung, mit toller Kuchenauswahl, mit gediegener und gepflegter „Kaffeehaus-Atmosphäre“. Stattdessen sind die Räumlichkeiten auf eine Schrumpffläche des ehemaligen alten […]

Weiterlesen...

Iwanowski’s Reisebuchverlag: Programmvorschau für das Frühjahr 2017 erschienen

Nov 21, 2016 0 Kommentare

Auch 2017 gehört das Südliche und Östliche Afrika zu den Lieblingszielen, wenn es um Fernreisen geht. Besondere Aufmerksamkeit erfährt dabei der kleine Binnenstaat Botswana als Partnerland der ITB im Frühjahr. Natürlich sind auch wir dabei, mit einer aktualisierten Neuauflage des Titels Botswana. Okavango & Victoriafälle. Ebenfalls aktuell erscheinen Neuauflagen unserer Reiseführer Äthiopien, Kapstadt & Garden […]

Weiterlesen...

Lissabon: A vida Portuguesa – Ein ganz besonderes Geschäft in der Hauptstadt Portugals

Okt 13, 2016 0 Kommentare

Es gibt Produkte, die wir nur von Bildern und Geschichten unserer Eltern und Großeltern kennen. Oft höre ich, dass heutzutage die Seife nicht wie früher riecht; dass die Lebensmittel viel schlechter sind. Manchmal ist es ganz schwierig, mir das Leben in der Vergangenheit vorstellen. In Lissabon muss man keine Fantasie benutzen. A vida Portuguesa bietet […]

Weiterlesen...

Berlin-Tipp: „Baum und Zeit“ – auf dem Baumkronenpfad über die Beelitzer Heilstätten

Sep 09, 2016 0 Kommentare

Erst im September 2015 wurde bei Beelitz/Potsdam,  50 km südwestlich von Berlin, der vielleicht schönste Baumkronenpfad Deutschlands eröffnet. Über eine Länge von 320 m spaziert man hier in bis zu 23 m Höhe zwischen den Wipfeln der „Berliner Urwälder“, doch sind es nicht ihre Ausmaße, die diese Anlage so besonders machen: Der Pfad windet sich […]

Weiterlesen...

Restauranttipp Köln: Zippiri – die Sardische Gourmetwerkstatt

Aug 12, 2016 0 Kommentare

Das kleine, feine Restaurant im Kölner Norden zelebriert exzellente, sardisch-italienische Küche wie aus dem Lehrbuch. Die Familie Piras kennt ihre Gäste und versteht es, mit regionalen Produkten – oft aus dem Biobereich – außergewöhnlich feine Gerichte herzustellen. Frische Kräuter ergänzen das Geschmackserlebnis! Ein Blick in die Speisekarte im Internet lässt einem das Wasser im Munde zusammenlaufen. Schon […]

Weiterlesen...

Berlin-Tipp: Der Klunkerkranich in Neukölln – Eine Oase über den Dächern von Berlin

Aug 09, 2016 0 Kommentare

Ich mag keine Einkaufszentren. Ich assoziiere sie vor allem mit Eile, Lärm und vielen Leute, die keine anderen Ideen für ihre Freizeit haben. Die einzige „Landschaft“ auf die man zählen kann ist die Aussicht auf die Regale, gefüllt mit allen Arten von Waren. Wenn man Hunger bekommt, scheint hier nur eine Chance auf Fastfood zu bestehen.Die […]

Weiterlesen...

Ein besonderer Berlin-Tipp: Sterneküche in einem Straßenbahndepot?!

Jun 28, 2016 0 Kommentare

Sind die noch zu retten… Essen in einem Straßenbahndepot? Wer außer Einheimischen verirrt sich in das alte Heiligensee an der Havel, nördlich von Tegel? Im ehemaligen Straßenbahndepot ist seit mehr als einem Jahr der ehrgeizige Jungwirt René Scheike eingezogen. Das Ambiente innen ist rustikal und lässig-gediegen, draußen kann man idyllisch speisen, der Innenhof beherbergt auch […]

Weiterlesen...

Restaurant-Tipp Berlin: Mondo Pazzo – Der gute Italiener in einer Seitenstraße vom Kudamm

Jun 23, 2016 0 Kommentare

Italiener gibt es in Hülle und Fülle, natürlich auch in Berlin. Aber wirklich gute, unkomplizierte, italienische Küche zu angemessenen Preisen in ausgesprochen gepflegter Atmosphäre – das ist schon seltener der Fall. Und das alles in Kudamm-Nähe! Hier im Mondo Pazzo („Verrückte Welt“) stimmt einfach alles, sehr nette, lokale Gäste aus der etwas gehoberen Geschäftswelt, Besucher […]

Weiterlesen...

BIOTOPIA Berlin – Ein Bio-Pionier der ersten Stunde in Berlin-Kreuzberg

Jun 20, 2016 0 Kommentare

Nur ein paar Schritte vom Görlitzer Park entfernt kann man ein ur-berlinerisches Bio-Reich entdecken. Seit 1987 bietet BIOTOPIA eine große Vielfalt und Verschiedenheit von Bioprodukten an. Zuerst genießen Sie eine weite Lebensmittelauswahl an Nudeln, Eingemachtem, Tee und Kaffee bis zur Babynahrung. Und dazu werden viele ausgewählte Bio-Weine angeboten. Besondere Beachtung verdient auch das Frischwarenangebot. Abgesehen von […]

Weiterlesen...

Ausflugstipp: Restaurant Alter Krug in Dahlem – Citynah und doch „dörflich“ geblieben

Jun 14, 2016 0 Kommentare

Der Alte Krug in Dahlem, im Südwesten Berlins, ist sehr gemütlich. Kein Wunder, das Kleinod stammt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Der damalige Milchpächter auf der Domäne Dahlem verdiente sich durch Ausschank von Bier ein Zubrot. Somit reicht die Geschichte des Alten Krugs weit zurück in die Berliner Vergangenheit. Und als 1889 die Straße […]

Weiterlesen...

Restaurant „Fleischerei“ in Berlin – fleischbetonte Küche in einer alten Metzgerei

Apr 19, 2016 0 Kommentare

Zunächst war ich sehr angetan: Typisch berlinerisch, dachte ich. Eine „coole“ Location, gelungenes Ambiente zwischen alter Metzgerei (Fliesen) und moderner, offener Bestuhlung mit „Sitzbank“ vor dem Straßenfenster. So ein Ausguck ist manchmal nicht schlecht, vor allem, wenn man alleine isst. Die Erwartung wurde gesteigert, als sich der Restaurantbesitzer kurz um unsere Sitzplätze kümmerte. Natürlich, es […]

Weiterlesen...