+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-17 Uhr)
Michael Iwanowski
Michael Iwanowski

Individualreiseführer für besondere Ansprüche
Im Buchhandel erhältlich
Hier portofrei (D) bestellen

+49 (0) 2133 26030
(Mo-Fr 9-17 Uhr)

info@iwanowski.de

Guadeloupe – Reiseführer von Iwanowski

Verfügbar

18,95  (D) | 19,50 € (A)

Enthält 7% MwSt.
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

ISBN: 978-3-86197-207-5
4. Auflage 2019
256 Seiten, Durchgehend farbig. Mit vielen Detailkarten, über 100 Abbildungen und Karten-Download

Beschreibung

Zu den Perlen der französischen Karibik gehören zweifelsohne die Inseln Guadeloupes. Wer hier einmal Palmenstrände, Regenwald, Mangrovensümpfe, Bergwelten und ein Bad im türkisfarbenen Meer genossen hat, wird immer wieder zurückkehren wollen.
Im einzigen deutschprachigen Reiseführer zu dem Archipel werden neben den beiden Hauptinseln Basse-Terre und Grande-Terre auch die kleineren Inseln Marie-Galante und La Désirade sowie die Îles des Saintes und die Îles de la Petite-Terre vorgestellt. Das französische Département ist ideal für Selbstfahrer. Besonderen Wert legen die Autoren auf die vielfältigen Landschafts-, Sport- und kulinarischen Erlebnisse: Taucher, Segler, Surfer und Kite-Surfer finden zahlreiche Anregungen, detaillierte Wandervorschläge erschließen die Inselwelt und kleine Restaurants verführen mit großartiger Küche.

Brockmann_Heidrun_2014Sedlmair_Stefan Heidrun Brockmann ist freie Reisejournalistin und Lehrerin und bereist am liebsten Europa, die Karibik und das südliche Afrika. Sie ist Autorin der Reisehandbücher „Karibik – Kleine Antillen“ und „Barbados, St. Lucia & Grenada“.
Stefan Sedlmair lebt in Hamburg und arbeitet als Dokumentar und Autor. Bei seinen Reisen zu den Kleinen Antillen interessieren ihn vor allem die Wanderungen durch das wilde Inselinnere. Er ist Co-Autor des Iwanowski- Reisehandbuchs „Karibik – Kleine Antillen”.

Guadeloupe Reiseführer

zu vorhergehenden Ausgaben:

„Meine Frau und ich haben unsere Flitterwochen auf Guadeloupe, Dominica und Martinique verbracht. Ihr Reiseführer war uns ein treuer und hilfreicher Begleiter.“ Leser Januar 2017

„Dank Ihrer schnellen Zusendung konnten wir den Reiseführer noch mit in den Urlaub nehmen (Leserforto). Er ist immer mit dabei und ist auf dem Weg zum Soufriere schon tüchtig nass geworden! Wir profitieren viel von den ganzen Tips und Ideen und bedanken uns ganz herzlich. Ohne das Buch wären wir hier ziemlich planlos.“ Leserin im März 2016

„Wir kommen grad aus unserem Guadeloupe Urlaub zurück. Wir konnten gerade noch das letzte Guadeloupe Exemplar bekommen. Der Reiseführer war wie immer klasse! Sehr detailliert und ausführlich für jeden Bedarf.“ Leserin im März 2016

„wir waren mit ihrem Reiseführer auf Guadeloupe unterwegs, einfach genial.“ Leserin im Juli

„wir sind begeisterte Guadeloupe-Reisende und besuchten in den letzten sieben Jahren diese Inseln sieben mal. Ganz gerührt und ergriffen waren wir deshalb, als wir die Einleitung Ihres Reisführers zu Guadeloupe lasen. Genau so ist es: ein Paradies. Es ist toll, dass Sie den ersten deutschsprachigen Reisführer für dieses Archipel erstellt haben und er ist umfangreich, so dass auch wir durch Ihren Reiseführer noch Stellen gefunden haben, die fantastisch sind und wo wir jetzt bei unserem siebten Aufenthalt zum ersten Mal waren, z.B. der Saut de la Lezarde.“ Leserin im Juni 2015

„Fernweh kommt schon beim Titelbild des Reiseführers auf. Iwanowski’s Guide macht Lust auf Guadeloupe und seine Inseln in der französischen Karibik. Auf rund 250 Seiten gibt es eine Menge Informationen. Sehr gelungen sind das A bis Z über die Inseln und der kurze Abschnitt über die Preise. Die beiden mit farbigen Seiten markierten Bereiche liegen in der Mitte des Buches. Davor gibt es kurze Zusammenfassungen der Geschichte sowie einige Angaben zur Kultur und Wirtschaft. Im Hauptteil des Reiseführers werden die einzelnen Städte, Inseln und Regionen vorgestellt. Tipps gibt es von der Redaktion des Reiseführers, dazu detaillierte Karten und Stadtpläne. Routen und Wanderwege werden angegeben, wie ein Blick auf die schönsten Strände geworfen und Angaben zu Kreuzfahrten in die Karibik gemacht. Ein kompaktes Nachschlagewerk, mit allen Infos, die man für eine Reise braucht.“ Westfälische Nachrichten, 2.3.2013

„Umfangreicher Reiseführer zu der französischen Inselgruppe in der Karibik für Anspruchsvolle: Die Autorin Heidrun Brockmann ist eine exzellente Karibikkennerin, welche das Archipel Guadeloupe schon oft bereiste und viele spezielle Tipps gibt. Fantastisch zur Orientierung sind das Kartenmaterial und die markierten Highlights. Das maximal strukturierte Inhaltsverzeichnis verschafft einen raschen Überblick über Land und Leute, Reise- und Nahrungstipps sowie Kosten der Touren, v.a. der Unterbringung in Unterkünften verschiedener Komfortklassen und Preisstufen. Ausführliche Schilderungen von Zielen und Routen, wie z.B. Wanderungen im Nationalpark, Inselhopping, Freuden mit Bad im vulkanischen Wasser der Baines Jaunes begeistern jeden. Es handelt sich hier um den überaus gelungenen einzigen deutschsprachigen Reiseführer zu Guadeloupe.“ Buchprofile / Medienprofile Heft 1/2013

„Sie (die Autorin) führt hinter das Foto in die Traumlandschaft Guadeloupes. Übersichtlich gibt sie Einblicke in die Lebensart, die Geschichte der Insel und nützliche Tipps: Welche Impfungen sind nötig? Wie reise ich am besten an? Kann ich auf Guadeloupe heiraten? Gut vorbereitet wird auf verschiedenen Wegen die karibische Insel entdeckt: Tauchen; Wanderungen in den Dschungel oder um den Vulkan Soufrière herum; mit dem Fahrrad zum östlichen Ende der Insel radeln.“ Badische Zeitung, 2.11.2012

„Guadeloupe gehört zu der in der südlichen Karibik gelegenen Inselgruppe der Kleinen Antillen und verbindet französisches Flair mit karibischem Lebensgefühl. Der handliche Reiseführer bietet nach einer ausführlichen landeskundlichen Einführung (Geschichte, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur) sowie nützlichen Reiseinformationen (Anreise, Kosten, Gesundheit, Reisezeit, Verkehrsmittel u.v.m.) einen Überblick über die Insel sowie die kleineren Nachbarinseln Les Saintes, Marie-Galante und La Désirade, die zusammen mit Guadeloupe eine Verwaltungseinheit und ein Archipel bilden. Zahlreiche Adressen zu Unterkünften, Essen und Trinken, Sport und Wandermöglichkeiten, Insidertipps, farbige Fotos, Karten sowie im Anhang ein kleiner Sprachführer Französisch und Kreolisch sowie weiterführende Literaturhinweise ergänzen den reihentypisch besonders auf Individualtouristen zugeschnittenen Reiseführer.“ ekz, August 2012

Guadeloupe und seine Inseln ist ebenfalls als E-Book erhältlich:

Klicken Sie auf das Bild, um zum Artikel zu gelangen

Zu den Presse-Downloads für dieses Buch