+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-17 Uhr)
Michael Iwanowski
Michael Iwanowski

Individualreiseführer für besondere Ansprüche
Im Buchhandel erhältlich
Hier portofrei (D) bestellen

+49 (0) 2133 26030
(Mo-Fr 9-17 Uhr)

info@iwanowski.de

101 Kanada-Westen – Geheimtipps und Top-Ziele – Reiseführer von Iwanowski

Verfügbar

14,00  (D) | 14,40 € (A)

Enthält 7% MwSt.
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

ISBN: 978-3-86197-056-9
1. Auflage 2013
252 Seiten, komplett farbig, zahlreiche Abbildungen und Karten in der Umschlagklappe

Beschreibung

Der traumhaft schöne Westen Kanadas ist ein Sehnsuchtsziel vieler Reisender. Die Faszination dieses erst 150 Jahre alten Staates mit jahrtausendalten Kulturen beschreibt die in Kanada wohnhafte Autorin in sieben übersichtlichen Kapiteln: Auf je einer Doppelseite mit Farbfotos und praktischen Tipps werden die Themen „Vancouver”, „Orte & Städte“, „Natur, Landschaft & Tiere“, „Outdoor, Sport & Aktivitäten“, „Menschen, Kultur & Geschichte“, „Essen, Trinken & Übernachten“ und „Die schönsten Routen“ vorgestellt. Darunter sind so spannende Themen wie eine Fahrt im Kanu der Ureinwohner in Vancouver, Walbeobachtung vor der Küste, der Herdentrieb und Branding auf einer echten Ranch, eine Fahrt auf der Ice Road der Northwest Territories bis nach Tuktoyaktuk oder Kayaking auf Albertas Flüssen und Seen.
Nützlich für Individualreisende sind die Vorschläge zu den schönsten Reiserouten perWohnmobil, Eisenbahn oder Mietwagen. SiebenThemen: Vancouver; Orte & Städte; Natur, Landschaft & Tiere; Outdoor, Sport & Aktivitäten; Menschen, Kultur & Geschichte; Essen, Trinken & Übernachten und die schönsten Routen – alle mit praktischenTipps und Farbfotos. Insiderwissen der Kanada-Auswanderin Kerstin Auer, wohnhaft in British Columbia.

 

Auer_KerstinKerstin Auer wanderte 2008 nach Kanada aus und lebt heute mit ihrem Mann in British Columbia. Über ihre Erfahrungen veröffentlichte sie “Das Auswanderer-ABC: British Columbia, Kanada”.

“Die nach Kanada ausgewanderte K. Auer beschreibt punktuell 101 bekannte und vor allem weniger bekannte Ziele im westlichen Kanada. Unterteilt nach Orten & Städten, Natur, Landschaft & Tieren, Outdoor, Sport & Aktivitäten, Menschen, Kultur & Geschichte, Essen, Trinken & Übernachten sowie einem gesonderten Kapitel zu Vancouver werden Reiseziele und -tipps vermittelt. Ein Anhang bietet knappe reisepraktische Informationen und Literaturhinweise, zudem sind einige Routenvorschläge enthalten. Reich bebildert. Die beiden Karten auf den Innenklappen des Buchumschlages bieten allerdings nur eine 1. Orientierung. Kenntnisreich und interessant geschrieben, bietet der Titel viele gute Anregungen für Individualreisende ergänzend zu den klassischen, eher systematisch angelegten …. Die Titel aus der Reihe “101” von Iwanowski wurden bislang durchweg gut besprochen.” ekz

“Die Kanada-Expertin und -Auswanderin (Kerstin Auer) hat sich dem Westen des riesigen Landes in 101 Artikeln genähert. Sie hat die Metropolen Vancouver und Edmonton besucht und die Weiten der Prärie und Berge erkundet. Herausgekommen ist ein Reiseführer in sieben Kapiteln, dazu gibt es die bei Iwanowski üblichen Tipps und das „1×1 des Auswanderns“ – Kostenplan inklusive. So kann das Buch zu mehr werden als einem Begleiter in den schönsten Urlaubswochen.”
Badische Zeitung, 22.11.2013

“Ihr Reiseführer Kanada-Westen ist super.” Eine Leserin im August 2013

“Nützlich für Individualreisende sind die Vorschläge zu den schönsten Reiserouten per Wohnmobil, Eisenbahn oder Mietwagen”
Kreiszeitung (Syker Zeitung), 13.4.2013