Buchsuche

Bücher nach Autoren


Zur Navigation verwenden Sie bitte die Weltkarte (klicken Sie auf die jeweiligen Kontinente) oder das Menü auf der linken Seite. Buchkategorie  Amerika Buchkategorie Amerika Buchkategorie Europa Buchkategorie Afrika Buchkategorie Asien Buchkategorie Australien & Neuseeland

Iwanowski bei Facebook

Iwanowski bei Twitter

Iwanowski bei Google+

101 Südafrika - Die schönsten Reiseziele und Lodges

101_S__dafrika___4cfe4b9ca9667.jpg101_S__dafrika___4cfe4b9ca9667.jpg

Interaktive Leseprobe
Preis:
12,00 €
MwSt.-Betrag: 0,79 €

Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands. Siehe Details.
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.

Buch

 

ISBN: 978-3-86197-020-0
1. Aufl. 2011
256 Seiten
komplett farbig
12.40 € (A)
12.00 € (D)
ITB


ITB BuchAward 2011
für die Iwanowski Reiseführer-Reise „101…-Geheimtipps“

Nach der positiven Fußball-Weltmeisterschaft 2010 ist Südafrika für viele Urlauber als Reiseziel erneut oder erstmals in den Fokus gerückt, denn Südafrika ist zu Recht ein Traumziel: Faszinierende Tiererlebnisse, grandiose Landschaften, gut ausgebaute touristische Infrastruktur, hervorragender Wein und nicht zuletzt die herzliche Gastfreundschaft der Südafrikaner machen das Land am Kap zu einem idealen Reiseziel.
Was sind die schönsten Reiseziele im Land? Welche Städte und Nationalparks lohnt es sich zu entdecken? Wo soll man am besten übernachten? Auch beim Wie und Was kann die Wahl schon schwerfallen. Die Kategorien Tiere & Nationalparks, Natur & Landschaft, Geschichte, Kunst & Kultur, Städte & Architektur, Essen & Trinken, Aktivitäten & Abenteuer und die schönsten Unterkünfte bieten einen umfassenden Überblick über bekannte und unbekannte Sehenswürdigkeiten.
Mit vielen praktischen Reisetipps wie Reisemöglichkeiten, Camping, Anreise, Gesundheit/Impfungen, Reisen mit Kindern und Reisezeit.

• Reisebegeisterung nach der positiven Fußball-Weltmeisterschaft 2010
• Mit den 20 schönsten Lodges und Reisetipps von Afrika-Spezialist Iwanowski
• Traumziel Afrika: Schmöker für „Armchair-Traveller“ und Geschenktipp für Südafrika-Liebhaber

ebook

101 Südafrika ist ebenfalls als E-Book in unserem Shop erhältlich:

101 Südafrika ebook 2012 RGB

Klicken Sie auf das Bild, um zum Artikel zu gelangen

Autor

a_iwanowski_09 Michael Iwanowski ist Reisebuchautor und Verleger. Er unternimmt seit über 25 Jahren Reisen in das südliche Afrika. Sein Unternehmen Iwanowski’s Individuelles Reisen entwickelte sich zu einem der Marktführer für Individualreisen in das südliche Afrika (www.afrika.de). In Iwanowski's Reisebuchverlag sind von ihm auch die Titel Botswana, Namibia, 101 Namibia – Die schönsten Reiseziele, Lodges & Gästefarmen, Botswana, Südafrika und 101 Berlin – Geheimtipps und Top-Ziele für Entdecker erschienen.

Reisen


Iwanowski´s Individuelles Reisen GmbH, Dormagen, ist ein großer Reiseveranstalter für Individualreisen in das südliche und östliche Afrika. Afrika ist seit 30 Jahren die Leidenschaft des Reiseveranstalters: Das Team von Iwanowski’s Reisen verbrachte bislang rund 5.000 Tage oder fast 14 Jahre im Südlichen Afrika. Dieses Wissen steht den Kunden zur Verfügung, indem die persönlichen Reiseideen der Kunden professionell umgesetzt werden. Jeder Gast kann auf eigene Faust, aber – wenn gewünscht – auch mit Führung Reisen im Südlichen und Östlichen Afrika unternehmen.

Alle Reisen in Südafrika, Namibia, Botswana, Sambia, Kenia, Tansania, Uganda/Ruanda, Äthiopien, Mozambique, Simbabwe und Madagaskar (NEU!) können vom Reiseveranstalter – auch länderübergreifend – maßgeschneidert zusammengestellt werden. Durch das Einkaufsvolumen ist der Reisespezialist in der Lage, ständig neue Sonderangebote für Flüge oder Mietwagen anbieten zu können. Diese finden Sie regelmäßig auf der Website von Iwanowski's Individuelles Reisen.

 

Cover Katalog13-14low

 

Presse



„Der auch als ebook erhältliche Reiseführer eignet sich sowohl zum Schmökern als auch Querlesen.“
Kapstadt Magazin, 8.5.2014: http://www.kapstadtmagazin.de/news/die-besten-deutschen-s-dafrika-reiserf-hrer/10_22_19316

In Ergänzung zu den klassischen Reiseführern bietet dieser Titel vor allem Tipps für interessante Unterkünfte, d.h. Lodges mit Abenteuer oder sonstigem Erlebniswert, z.B. in der Nähe eines Nationalparks, in der Wüste oder als Wellness oder Wohlfühloase, sowie Restaurantempfehlung für besondere Ziele: Weinanbaugebiete, Straußensteaks, Rooisbos- Tees oder in der Austernstadt Knysna. Auch verschiedene Aktivitäten in Südafrika, die über eine Entdeckung des Landes hinausgehen, werden beschrieben: Wandern, Ponytrekking, Golfen oder auch Heiraten in Südafrika. Natürlich gehören auch kurze Tourismusinformationen über Land, Leute, Kunst und Kultur dazu sowie Routenvorschläge und allgemeine Reise-Ratschläge.
Ekz, August 2011

Nach der positiven Fußball-Weltmeisterschaft 2010 ist Südafrika für viele Urlauber als Reiseziel in den Fokus gerückt, denn Südafrika ist ein Traumziel: Faszinierende Tiererlebnisse, grandiose Landschaften, gut ausgebaute touristische Infrastruktur, hervorragender Wein und nicht zuletzt die herzliche Gastfreundschaft der Südafrikaner machen das Land am Kap zu einem idealen Reiseziel. Die schönsten Reisezeile und Lodges werden in 101 Tipps vorgestellt. Das Buch bietet viele praktische Tipps und Infos.
Fränkische Nachrichten, 16.7.2011

Vielseitiges Südafrika: Eine faszinierende Tierwelt, beeindruckende Landschaften, interessante Städte und eine spannende Geschichte: Südafrika ist ein vielseitiges Land, und genau dieser Facettenreichtum wird auch in dem Reiseführer „101 Südafrika – die schönsten Reiseziele und Lodges“ deutlich. Die Kategorien Tiere und Nationalparks, Natur und Landschaft, Geschichte, Kunst und Kultur, Städte und Architektur, Essen und Trinken, Aktivitäten und Abenteuer bieten einen umfassenden Überblick über bekannte und unbekannte Sehenswürdigkeiten. Soll die Unterkunft günstig, luxuriös oder besonders originell sein? Auch dazu gibt es tolle Tipps. Untermalt werden die Informationen mit eindrucksvollen Fotos, die Lust machen auf eine Reise in dieses Land, das seit der Fußball-WM 2010 auch über eine gut ausgebaute touristische Infrastruktur verfügt.
Heilbronner Stimme, 9.7.2011

Tierische Lektüre: Für seine Reihe „101 . . . Geheimtipps“ ist der Reisebuchverlag Iwanowski im Frühjahr bei der Internationalen Tourismusbörse in Berlin ausgezeichnet worden. Die Reisebücher sind für jene Touristen konzipiert, die gerne individuell und auch schon mal abseits der ausgetretenen Pfade unterwegs sein möchten. Im Rahmen dieser Reihe ist jetzt der Titel „Südafrika“ erschienen. „Dies ist kein Reiseführer im klassischen Sinn, der Anspruch auf Vollständigkeit erhebt“, sagt Verlagschef Michael Iwanowski. Nichtsdestotrotz werden natürlich die Hotspots des Landes am Kap der Guten Hoffnung präsentiert. Darüber hinaus erfährt der Leser aber viel über die Kunst- und Musikszene, lernt, dass die Drakensberge ein Paradies für Wanderer sind und wird kulinarisch auf einen Südafrika- Besuch vorbereitet. Eine spannende Lektüre.
Badische Zeitung, 10.6.2011

News


Iwanowski: Reisenews-Blog » Südafrika
Iwanowski (Reisen & Verlag): Nachrichten aus aller Welt

  • Südafrika/Simbabwe: Neue Billigflüge von Johannesburg nach Victoria Falls mit Flyafrica.com
    Flyafrica.com ist eine neue Billigfluglinie, die Flüge bereits ab R 99 (ca. 10 EUR) zwischen Victoria Falls in Simbabwe und Johannesburg in Südafrika anbietet. Die Ticketpreise sind immer „one way“ und „garantiert ohne Treibstoffzuschläge“ aber zzgl. Steuern zu verstehen. Die Low-Fare-Airline basiert auf dem Konzept asiatischer Low Cost Carrier-Modelle wie Tiger Airways und AirAsia. Weitere […]

  • Südafrika: Emirates mit zusätzlichem täglichen Flug nach Johannesburg ab Dubai
    Die Airline Emirates wird ab 26. Oktober 2014 einen vierten täglichen Nonstopflug vom Drehkreuz Dubai nach Johannesburg in Südafrika anbieten. Damit erhöht sich die Frequenz der Fluggesellschaft nach Südafrika auf sieben tägliche Linienflüge. Neben Johannesburg bedient Emirates Kapstadt und Durban. Mit dem vierten täglichen Flug nach Johannesbug erweitern Emirates und South African Airways ihre erfolgreiche […]

  • Südafrika: Infrastruktur um Tafelberg sowie Kap der guten Hoffnung werden renoviert
    Der Tafelberg-Nationalpark zählt zu den beliebtesten in Südafrika und ist sicher die Hauptattraktion in Kapstadt. Jährlich wird der Tafelberg von fast 900.000 Touristen besucht. Nun sollen in den nächsten Monaten rund 3,5 Millionen EUR investiert werden, um die Straßen und die gesamte Infrastruktur rund um das Kap der guten Hoffnung sowie Boulders zu renovieren. Übrigens, […]

  • Südafrika: Neue Regeln für die Einreise von Minderjährigen
    Südafrika hat am 26.05.2014 neue Regelungen für die Einreise von Minderjährigen erlassen. Personen unter 18 Jahren müssen neuerdings bei Ein- und Ausreise eine vollständige Geburtsurkunde vorweisen, aus welcher beide Eltern hervorgehen. Am 10. Juni 2014 teilte das südafrikanische Innenministerium ergänzend mit, dass die Vorlage einer Geburtsurkunde erst ab dem 1. Oktober 2014 zwingend vorgeschrieben ist. […]

  • Namibia/Südafrika: Biltong und andere afrikanische Spezialitäten in Deutschland kaufen
    Viele Namibia- und Südafrika-Urlauber kommen während Ihrer Reise auf den Geschmack: Biltong, der afrikanische Fleisch-Snack, spezielle Gewürzmischungen oder einheimische Spirituosen erfreuen sich oft großer Beliebtheit. Doch die meisten Souvenirs sind schnell verbraucht oder verschenkt bzw. passen nicht in das limitierte Fluggepäck. Wer seinen Urlaub im südlichen Afrika nun kulinarisch verlängern möchte, der kann im Namibia […]

  • Südafrika: Geofunktion von Digitalkameras lockt Wilderer auf die Fährte seltener Tiere
    Viele Digitalkameras verfügen über eine Geofunktion, die bei den aufgenommenen Fotos die GPS-Daten verzeichnet. In Südafrika wird nun gefordert, diese Funktion auf Safaris auszuschalten, da Urlauber ihre Tieraufnahmen gerne in sozialen Medien wie facebook, twitter oder Blogs und Foren veröffentlichen. Auf diese Weise könnten Wilderer jedoch den genauen Aufenthaltsort seltener Tiere erfahren und so auf die […]

  • Iwanowski’s Reisen empfiehlt: Bei Afrika Reisen rechtzeitig an Reiseschutzimpfungen denken
    Die Hessische/Niedersächsische Allgemeine Zeitung informiert in einem lesenswerten Beitrag darüber, dass Urlauber bei ihrer Fernreise rechtzeitig an Reiseschutzimpfungen und die geltenden Gesundheitsvorschriften zum Beispiel bei einer Safari in Afrika denken sollen, da manche Krankheiten mehrfache Impfungen in bestimmten Zeitabständen erfordern. Auch vertragen sich Wirkstoffe gegen manche Krankheiten nicht miteinander, so dass auch hier ein zeitlicher Abstand nötig […]

  • Südafrika: 20 Jahre Freedom Day am 27. April 2014
    Südafrika feiert alljährlich am 27. April den Freedom Day: Die ersten freien Wahlen nach langen Jahren der Apartheid am 27. April 1994 waren für Südafrika der „Startschuss“ in ein neues Zeitalter: Mit der ersten schwarzen Regierung unter dem neuen Staatspräsidenten Nelson Mandela. Am 27. April 1994 trat eine Übergangsverfassung in Kraft, die zunächst bis 1999 […]

  • Namibia und Südafrika: Neue Sonderpreise für 4 x 4 Mietwagen und Camper (Zeitraum 15.05.14 – 30.06.14)
    Der Afrika-Reiseveranstalter Iwanowski’s Reisen hat seine Preise für ausgestattete 4 x 4 Mietwagen für Namibia und Südafrika von den Firmen Britz, KEA und Maui im Zeitraum 15.05.14 – 30.06.14 gesenkt (wichtiger Hinweis: Preise nur gültig bei Neubuchung ab 24.03.2014). Ein so genannter „ausgestatteter Geländewagen“ beinhaltet bei allen Vermietern eine Basis-Campingausrüstung, zum Beispiel bestehend aus Zusatztank, […]

  • Wandern im Königreich Swasiland im südlichen Afrika
    Swasiland ist mit 17.364 km² kaum größer als das deutsche Bundesland Schleswig-Holstein und doch bietet es dem Reisenden ein vielseitiges Landschaftsbild. Hohe Berge (bis 1.800 m), weite Ebenen und traumhaft gelegene Dörfer gilt es zu entdecken. Besonders reizvoll sind das Bergland im Westen, das von vielen tiefen Flusstälern durchschnitten ist, und die Wildparks, die abseits […]


Video

Nach der positiven Fußball-Weltmeisterschaft 2010 ist Südafrika für viele Urlauber als Reiseziel erneut oder erstmals in den Fokus gerückt, denn Südafrika ist zu Recht ein Traumziel.