+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-17 Uhr)
Michael Iwanowski
Michael Iwanowski

Individualreiseführer für besondere Ansprüche
Im Buchhandel erhältlich
Hier portofrei (D) bestellen

+49 (0) 2133 26030
(Mo-Fr 9-17 Uhr)

info@iwanowski.de

Botswana – Okavango & Victoriafälle – Reiseführer von Iwanowski

Noch nicht erschienen

Benachrichtigung bei Lieferbarkeit

22,95  (D) | 23,60 € (A)

Enthält 7% MwSt.
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands

Erscheinungstermin Februar 2019

ISBN: 978-3-86197-217-4
6. Auflage 2019
414 Seiten, Broschiert, Durchgehend farbig mit zahlreichen Abbildungen und Karten. Mit herausnehmbarer Reisekarte und Karten-Download.

Beschreibung

Botswana gilt immer noch als Ausnahme-Reiseziel. Das Binnenland im Südlichen Afrika verspricht Abenteuer und Herausforderung und steht für eines der letzten Wildnisgebiete auf dem afrikanischen Kontinent. Das Okavango-Delta, seit 2014 UNESCO-Weltnaturerbe, zählt zu den grandiosesten Ökosystemen der Erde; Jahr für Jahr lockt die Region immer mehr Reisende an und bietet mit Afrikas größten frei lebenden Wildherden Safari-Erlebnisse der Extraklasse.
Afrika-Kenner Michael Iwanowski hat zahlreiche Tipps für Individualreisende sowie für Teilnehmer geführter Touren zusammengestellt. Die Lodges und Camps sind aufgrund ihrer besonderen Lage, ihrer exklusiven Ausstattung und Architektur wichtige Bestandteile des Reisegenusses und werden daher ausführlich beschrieben. In Botswana kann der Urlauber sowohl in luxuriösen Öko-Lodges mitten in privaten Wildschutzgebieten nächtigen als auch im Dachzelt auf seinem Allradfahrzeug authentisches Safari-Feeling erleben. Eine Übersicht mit drei Routenvorschlägen für drei bis sechs Wochen gibt Auskunft über die Streckenqualität, die Entfernung und das nötige Zeitbudget. Ausflüge zu den weltberühmten Victoriafällen zwischen Sambia und Simbabwe sowie in die Sambesi-Region im Norden Namibias vervollständigen den Band.

  • Auszeichnung: ITB-BuchAward 2017
  • Mit Tierlexikon & Safaritipps
  • Mit Reisekarte & Karten-Download

Michael Iwanowski bereist seit über 40 Jahren regelmäßig die Länder des Südlichen und Östlichen Afrika. 1983 veröffentlichte der studierte Geograf den ersten deutschsprachigen Reiseführer zu Namibia, 1986 erschien der erste Band über Botswana. Sein renommiertes Reiseunternehmen „Iwanowski’s Individuelles Reisen“ ist einer der Marktführer für Individualreisen in das Südliche und Östliche Afrika. In Iwanowski‘s Reisebuchverlag sind weitere Reiseführer von ihm erschienen, unter anderem zu Südafrika, Florida, Berlin und Hamburg. 2014 erhielt der Verleger, Autor und Reiseveranstalter den ITB Award für sein bisheriges Lebenswerk und 2017 den ITB-BuchAward für sein Reisehandbuch Botswana.

zu vorhergehenden Auflagen:

„wir haben die letzten 3 Wochen Namibia und Botswana als Selbstfahrer intensiv bereist und Ihren Führer dabei vorwärts und rückwärts gelesen. Wir haben nur schöne und gute Erfahrungen gemacht. Die Angaben und Karten […], insbesondere zu den Unterkünften, waren präzise und sehr hilfreich.“ Leser im September 2017

„… Dabei hat auch dieses Land im Süden Afrikas so einiges zu bieten, vor allem für Naturliebhaber. Allerdings mangelt es an guten Reiseführern, die das Land so richtig schmackhaft machen. Einen Verlag gibt es aber, der sich nicht nur auf die typischen Touristenziele weltweit spezialisiert hat, sondern vor allem denjenigen gerne Tipps an die Hand gibt, die das individuelle Reisen vorziehen und weniger populäre Orte besuchen möchten: Der Iwanowski Verlag…“ August. 2017, http://testiversum.at/iwanowskis-botswana-okavango-victoriafaelle 

„Die unendlichen Weiten, die Unberührtheit und die reiche Tierwelt machen für viele Reisenden den Reiz von Botswana aus. Diesem Land für Naturliebhaber, im südlichen Afrika gelegen, widmet Michael Iwanowski ein faszinierendes Reisehandbuch. Er legt dabei den Schwerpunkt auf das Okavango-Delta, den Westen und das Landesinnere. Aber er streift auch die Victoria Fälle in Sambia/ Simbabwe und den Caprivi-Streifen im Nordosten Namibias. Neben den spannenden Texten über eine faszinierende Region gibt der Verleger auch detailliert recherchierte Informationen für den Individualtouristen. Jede Menge hilfreiche Tipps, Kartenmaterial und beeindruckende Fotos runden den umfangreichen Band ab.“ Fränkische Nachrichten, 26.08.2017

…Übernachten: Eine offensichtlich vollständige Auflistung der touristisch relevanten Übernachtungsmöglichkeiten aller Preiskategorie mit mal kurzen, mal längeren Infos, Beschreibungen und Bewertungen.…Flora/Fauna: Das 27-seitige Tierlexikon am Ende des Buches zeigt zwar nicht alle Tiere, dafür aber ihre Fußspuren, was bisher in keinem anderen Reiseführer erwähnt uwrde. Viele Infos zu den vorgestellten Tieren. Weitere Infos im Reiseteil.…Fazit: Etwas wenig Lesestoff, dafür ausführliche Informationen und viele Reisetipps, einen zweiten Reiseführer braucht man sicherlich nicht. Motorrad Abenteuer 6/2010

Fazit: Ein ausgezeichnetes Hilfs- und Planungsmittel für Individualreisen nach Botswana. Der Reiseführer Botswana ist ein wirklich empfehlenswerter, wenn nicht unentbehrlicher Führer für jeden, der Botswana auf eigene Faust erkunden will. Die vielen praktischen und offensichtlich selbst getesteten Hinweise und Tipps helfen Neulingen ebenso wie „alten Hasen“ bei der Planung und Durchführung von individuellen Reisen durch Botswana und seine National Parks.
Vollständige Rezension unter http://travelworldonline-traveller.blogspot.com/2010/07/individuelle-reisen-und-safaris-in.html TravelWorldOnline, 10.07.10

Überarbeitete Neuauflage des Titels von 2005 (11. Auflage), vor allem mit aktualisierten Daten, neuen Karten, länderkundlichen Informationen und aktualisierten Abstechern zu den Viktoriafällen und zum Okavango. Weiterhin Grundbestand für dieses Land und für die Zielgruppe, … ekz, Juni 2010

Zu den Presse-Downloads für dieses Buch