+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9-17 Uhr)
Michael Iwanowski
Michael Iwanowski

Individualreiseführer für besondere Ansprüche
Im Buchhandel erhältlich
Hier portofrei (D) bestellen

+49 (0) 2133 26030
(Mo-Fr 9-17 Uhr)

info@iwanowski.de

Bahamas – Reiseführer von Iwanowski

Verfügbar

18,95  (D) | 19,50 € (A)

Enthält 7% MwSt.
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

ISBN: 978-3-86197-167-2
3. Auflage 2017
288 Seiten, broschiert, komplett farbig, mit über 120 Fotos, 21 Karten und Karten-Download.

 

Beschreibung

„Sun, Sand & Sea“: Diese drei touristischen „S“ kommen auf den Bahamas in Perfektion vor, doch auf den 700 Inseln gibt es sehr viel mehr zu entdecken: Die bahamaische Küche ist exotisch und vielfältig, das Leben karibisch locker, die Menschen sind äußerst freundlich und weltoffen. 27 Nationalparks und Schutzgebiete bewahren die Natur – bei nicht einmal 400.000 Einwohnern. Die wunderschöne Unterwasserwelt lockt Taucher aus allen Erdteilen an. Die Inseln erfreuen sich wachsender Beliebtheit als Hochzeitsreiseziel, als Kreuzfahrt-Station oder als Verlängerung einer Florida-Reise.
In Iwanowski’s Reisebuchverlag erscheint innerhalb von 3 Jahren bereits die 3. Auflage des einzigen deutschsprachigen Reiseführers zur karibischen Inselgruppe. Der Band enthält viele Tipps für Wassersportler, Taucher und Genießer. Beste Reisezeit ist von Dezember bis April.

•    Mit Tipps für Wassersportler, Taucher und Genießer
•    Einziger deutschsprachiger Reiseführer zu den Bahamas

blank_stefan_un_autor_und_schweinebesitzer_wayde_nixonStefan Blank ist Reisejournalist. Aus seinen Erlebnissen entstehen Reiseliteratur, Reportagen und Reiseführer. In Iwanowski’s Reisebuchverlag sind von ihm die Reiseführer Kalifornien mit Las Vegas, Mauritius mit Rodrigues, Sri Lanka sowie 101 Bodensee – Geheimtipps und Top-Ziele erschienen.

„…In diesem handlichen, aber dennoch fast 280 Seiten umfassenden Buch erfahren wir wirklich alles, was wir über die Bahamas wissen möchten und sollten, ehe wir uns selbst auf die Reise machen… Iwanowski’s hält seine Reiseführer immer auf den neuesten Stand, sodass auch „Bahamas“ nun bereits in der 3. Auflage erschienen ist und den Reisefreudigen Tipps bietet, die wirklich topaktuell sind – die Badehose darf nun gepackt werden, wir sind bestens vorbereitet und wurden erneut von einem Reiseführer aus dem Hause Iwanowski nicht enttäuscht!“  Testiversum.at, 01/ 2017, http://testiversum.at/iwanowskis-bahamas

zur vorhergehenden Auflage:

„Ab auf die Insel: Schon keine Lust mehr auf Winter? Oder gar noch nie gehabt? Dann wäre dieser Tipp vielleicht etwas. Allein beim Anblick des Titelbildes ist der Novemberblues wie weggeblasen: die Bahamas, Traumziel vieler Sonnenhungriger in der Karibik. Dabei wäre es ungerecht, die Bahamas nur auf Traumstrände, Sonne und Sand zu reduzieren. Vielmehrgibt es 27 Nationalparks, eine faszinierende Unterwasserwelt, entspannte Menschenund gute Küche. Kein Wunder kam James Bond sechsmalauf die Inseln, um die Welt zu retten. All das bringt uns Autor Stefan Blank näher. Und er macht uns Durchschnittsverdienern Mut: Die Bahamas sind zwar ein Luxusziel vieler reicher Amerikaner, es gibt aber wohl durchaus Möglichkeiten, dort halbwegs günstig Urlaub machen zu können.“
Badische Zeitung, 14.11.2014

„Meist werden die Bahamas integriert in Karibikreiseführer, der Iwanowski Reiseverlag liefert hiermit den einzigen deutschsprachigen Solo-Reiseführer zu den Inseln: Wer sich detailliert informieren will, etwas über die Geschichte erfahren möchte, aber auch praktische Reisetipps sucht, ist mit diesem Werk bestens bedient.“
Heilbronner Stimme, 8.11.14

„Dieser Reiseführer informiert beide Arten von Touristen, nämlich einmal diejenigen, deren Kreuzfahrtschiffe hier nur einen Tag vor Anker gehen, und deren Reisezweck vorwiegend Shoppen heißt, und auch alle Bahamas-Besucher, bei denen die Interessenlagen auf Sonne, Strand und sonstige reine Urlaubsaktivitäten ausgerichtet sind. Kreuzfahrttouristen finden die nötigen Informationen zu ihren Tagesaufenthalten in Freeport (Grand Bahama Island) oder Nassau, und können so die zur Verfügung stehende Zeitspanne optimal nutzen, um die jeweiligen Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmärkte auf Anhieb zu finden. Andere Inseln locken dagegen vornehmlich die Badeurlauber an. Schneeweiße Strände und türkisfarbenes Wasser – was will man mehr? Der Autor beschreibt sämtliche maßgeblichen Inseln, mitsamt den jeweiligen Attraktionen, den Stränden, den Übernachtungsmöglichkeiten, und gibt dabei jede Menge touristische und sogar kulinarische Tipps. Als ausgewiesener Tauchexperte kann Stefan Blank auch hierbei mit entsprechenden Hinweisen dienen.“
Country Mag,  http://www.country-mag.de/News/News/buch-bahamas-reisefuehrer-13-2014.html , September 2014

Die Bahamas. Schon allein das Wort sorgt bei Reiselustigen für sehnsüchtige Blicke. Und das ist auch kein Wunder, immerhin ist auf diesen insgesamt 700 Inseln in der Karibik – glaubt man Autor Stefan Blank – die Welt noch in Ordnung. Das Essen ist toll, die Sonne scheint immer, die Strände sind traumhaft. Es gibt 27 Nationalparks, eine sagenhafte Unterwasserwelt, luxuriöse Resorts und einfache Unterkünfte, quirliges Nachtleben oder absolute Ruhe – nachzulesen im neuen Reiseführer „Bahamas“.
Sonntag, aktuell, 24.8.14

„Autor Stefan Blank gibt Einblick in ein für viele fremdes Land und schildert die Besonderheiten dieser wunderschönen Inselgruppe in der Karibik. Der erfahrene Reisejournalist setzt sein Augenmerk auf Individualreisen und gibt wertvolle Tips für Ferien abseits des Mainstreams…. Bahamas aus dem Iwanowski Verlag ist der einzige deutschsprachige Reiseführer zu der karibischen Inselgruppe und wartet mit zahlreichen Tips und Ausflugsmöglichkeiten auf.“
Anzeiger, Ostschweizer Wochenmagazin 

„Der Reisejournalist Stefan Blank beschreibt die Inselgruppe der Bahamas. Die Bahamas bestehen aus rund 700 Inseln, von denen aber nur rund 30 bewohnt sind, und zusätzlich aus rund 2.000 Cays, die Inseln, Halbinseln oder Riffe darstellen. Blank bietet einen allgemeinen Überblick (Geschichte, Geografie, Wirtschaft, Gesellschaft) und gibt in farblich besonders gekennzeichneten Teilen reisepraktische Tipps und Hinweise zu den Kosten auf den Bahamas. Danach stellt er die Inselwelt von Norden nach Süden vor. Die einzelnen Kapitel beschreiben die am stärksten bewohnten Inselgruppen New Providence, Grand Bahama und die Family Islands. Die jeweiligen Inseln werden mit einem kurzen Steckbrief, Sehenswürdigkeiten, reisepraktischen Informationen, Tipps und Karten, die mittels QRCodes auch auf mobile Endgeräte geladen werden können, vorgestellt. Mit einigen Literaturhinweisen. Insgesamt ein sehr brauchbarer und nützlicher Reiseführer für Individualreisende, der breit empfohlen wird.“
ekz, Mai 2014 

Bahamas ist ebenfalls als E-Book erhältlich:

9783864572234

Klicken Sie auf das Bild, um zum Artikel zu gelangen