+49 (0) 2133 26030   (Mo-Fr 9.30-16.30 Uhr)

Telefon

E-Mail

101 Skandinavien – Geheimtipps und Top-Ziele – Reiseführer von Iwanowski

Noch nicht erschienen

Benachrichtigung bei Lieferbarkeit

14,95  (D) | 15,40 € (A)

Enthält 7% MwSt.
Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands

Erscheinungstermin: Oktober 2019

ISBN: 978-3-86197-223-5
4. Auflage 2020
252 Seiten komplett farbig, zahlreiche Abbildungen und Karten in der Umschlagklappe

 

Beschreibung

Skandinavien ist ein Traumziel vieler Individual- touristen und Naturliebhaber – wer einmal in Dänemark, Schweden, Norwegen oder Finnland unterwegs war, möchte auch die jeweils anderen Länder Nordeuropas kennenlernen. Viele Reisende kommen immer wieder und genießen die Freiheiten eines Camping- und Wohnmobil- urlaubs inmitten einer malerischen Landschaft.
„101 Skandinavien“ zeigt, worin sich die einzelnen Länder voneinander unterscheiden, wo lohnende Ziele zu finden sind – und macht so Lust darauf, den Norden Europas zu entdecken. 101 doppelseitige Porträts stellen die vielfältigen Urlaubsmöglichkeiten vor: Wanderungen zu Norwegens Gletschern, Architektur- und Design-Touren in Malmö, Hundeschlittenfahrten in Lappland oder Bootswandern auf Finnlands Seen. Der Band erläutert u .a. auch nordische Phänomene, etwa die Mitternachtssonne sowie das Nord- bzw. Polarlicht und widmet sich zudem den Urein-
wohnern Skandinaviens – den Samen.

  • Die schönsten Orte in Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen und Island, auf den Färöer-Inseln und auf Grönland
  • Schmöker für „Armchair-Traveller“, Geschenktipp für Skandinavien-Liebhaber und Ratgeber für Neulinge
  • Mit Outdooraktivitäten, Tipps für Camper und Urlaub mit Kindern

Gerhard Austrup, Dirk Kruse-Etzbach, Andrea Lammert & Ulrich Quack sind alle Skandinavien-Experten und u. a. Autoren der Iwanowski-Reiseführer Dänemark, Island, Finnland, Norwegen, Schweden, 101 Stockholm und 101 Reisen mit der Seele.

zu vorhergehenden Auflagen:

„Für uns ist dieser Reiseführer ein schöner Fundus an Anregungen, was wir im Familienurlaub mit Kindern in Skandinavien unternehmen könnten. Empfehlenswert als Ideengeber, mit vielen schönen Sehnsuchtsbildern.“ Familien-Urlaub-Reiseblog: Familienurlaub-info.com im November 2016 ; http://www.familienurlaub-info.com/index.php?id=896

“Der Reiseführer von Iwanowski bietet neben bekannten Dingen auch Anregungen für individuelle Entdeckungstouren. Er umfasst Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen, Island, die Färöer und Grönland. Es wird erklärt, was die einzelnen Länder voneinander unterscheidet und was sie eint. Die vielen schönen Farbfotos laden zum Schmökern und Entdecken ein. Ob Wandern auf den Lofoten in Norwegen, ein Junibacken- Besuch mit den beliebten Figuren aus Astrid Lindgrens Kinderbüchern oder das Genießen von dänischen Delikatessen wie den frisch gefangenen, kleinen Fjordkrabben – hier ist für Jeden etwas dabei.”  Westfälische Nachrichten, 11.10.14

„Obgleich ein riesiges Gebiet beackert wird, hat man nicht das Gefühl, dass nur an der Oberfläche gekratzt wird. Alles ist klar strukturiert, übersichtlich und gut recherchiert.“  Sonntag aktuell

Auf Spuren der Wikinger: Von Finnland bis Grönland reicht der neue Reiseführer durch die Nordlande: „101 Skandinavien Geheimtipps für Entdecker“ (Iwanowski, 254 Seiten, 12 Euro) hat ausgefallene Ideen auch für Kenner Nordeuropas zu bieten. Ob mit dem Rad an der dänischen Riviera oder zum Besuch auf Grönlands Diskoinsel, Übernachten in Schneehotels oder mit dem Geländewagen durch Islands Pampa – an Vorschlägen ist kein Mangel. Wer zu den Gestaden der alten Wikinger reisen möchte, sollte auf jeden Fall einen Blick in dieses Buch werfen.  Heilbronner Stimme, 22.1.2011

Ein Krebs, ein Schnaps, ein Lied – der August ist in Schweden der Monat der Krebsfeste. Dass mehr als die Hälfte der Schalentiere heute aus den USA, China, der Türkei und Möbelhäusern stammen, stört den geneigten und hungrigen Schweden nicht wirklich. 1907 hat es den heimischen Bestand nahezu dahingerafft. Weniger gefährdet ist ein Urlaub in Skandinavien mit dem Reiseführer 101 Geheimtipps für Entdecker. Der Iwanowski Verlag interpretiert die skandinavischen Grenzen sehr großzügig: Tipps aus Dänemark, Finnland und Island sind auch dabei.  Braunschweiger Zeitung, 14.8.2010