Kommentare 0

Karibik – Kleine Antillen / Saint Lucia: Mit British Airways von Deutschland aus in die Karibik

Via London geht es vom 29. Oktober 2013 bis 25. März 2014 jeden Dienstag ohne Zwischenübernachtung auf die Kleine Antillen-Insel. Ab der kommenden Wintersaison können Reisende ab Düsseldorf, Hamburg und Hannover mit British Airways via London direkt in die karibische Wärme nach Saint Lucia abheben, als wie bisher in London zwischenübernachten zu müssen. Reisende erreichen nun problemlos die British Airways Maschine BA 2159, Abflug 11.00 Uhr, die ab London-Gatwick nonstop auf die Kleine Antillen-Insel Saint Lucia  fliegt. Der Rückflug ist täglich ab Saint Lucia nach London mit Anschlussflügen zu allen deutschen Flughäfen möglich.

Flugverbindungen Deutschland – Karibik

• Ab Düsseldorf: BA 0935, Abflug: 7.10 Uhr – Ankunft London-Heathrow: 7.40 Uhr
• Ab Hamburg:    BA 0963, Abflug: 7.15 Uhr – Ankunft London-Heathrow: 7.55 Uhr
• Ab Hannover:   BA 0971, Abflug: 6.10 Uhr – Ankunft London-Heathrow: 6.50 Uhr

Flugbuchungen können in allen Reisebüros sowie im Internet über www.ba.com vorgenommen werden. Flugbuchungen.
Weitere Infos zur Insel: www.stlucia.org / http://www.facebook.com/SaintLuciaDE

Quelle: www.stlucia.org

karibik_2010_newsletter.jpgWeitere Informationen über die Kleinen Antillen (niederländischen ABC-Inseln – Aruba, Bonaire, Curaçao – sowie von Anguilla, Antigua, Barbados, Barbuda, Dominica, Grenada, Guadeloupe, Martinique, Montserrat, Nevis, Saba, Saint Martin/Sint Maarten, Sint Eustatius, St. Kitts, St. Lucia, St. Vincent & den Grenadinen, Trinidad und Tobago, US- und British Virgin Islands) finden Sie in Iwanowski’s Reiseführer Karibik – Kleine Antillen. Der Versand der Bücher innerhalb Deutschlands ist kostenlos.

Schreiben Sie eine Antwort


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.