Author Archive

USA-Ostküste: Einkaufen in New York – Shoppen für den guten Zweck

Apr 21, 2017 0 Kommentare von

New York-Tipp von den Autoren der Bände „USA-Nordosten“ und „USA-Ostküste“ sowie mehrerer anderer USA-Bände, Margit Brinke – Peter Kränzle, April 2017 Venus Green ist eine beeindruckende, charismatische Frau – intelligent, gutaussehend und stark. Sie lebt in Harlem und war lange Professorin am History Department des City College New York. Seit November 2016 widmet sie sich […]

Allgemein, Amerika/Nord, New York, USA / Nordosten, USA / Ostküste Weiterlesen...

USA-Nordwesten: Cowboys, Sättel und viel Gold – unterwegs in Nevadas Cowboy Country

Apr 11, 2017 0 Kommentare von

Unterwegs in Nevada’s Cowboy Country mit den Autoren der Bände „USA-Nordwesten“ und „USA-Westen“ sowie mehrerer anderer USA-Bände, Margit Brinke – Peter Kränzle, April 2017 Der US-Bundesstaat Nevada – sieht man von den beiden Metropolräumen Reno und Las Vergas ab – ist Cowboy, Cattle und Mining Country. Hier im „Great American West”, dem Heimatland der Paiute- […]

Allgemein, Amerika/Nord, USA / Südwesten, USA / Westen Weiterlesen...

Restaurant-Tipp in Windhoek: Fresh’n Wild@Utopia – für den Hunger zwischendurch und mehr!

Mrz 24, 2017 0 Kommentare von

Das Restaurant Fresh‘n Wild@Utopia in Windhoek, in Richtung Flughafen, ist sehr gut geeignet für alle, die es leger und besonders lecker mögen. Ein schöner, moderner und zur Kommunikation anregender Außenbereich lädt zum Verweilen ein. Die Küche konzentriert sich auf frische und lokale Zutaten, und die Gerichte von Fleisch (Wild!) und Fisch wechseln täglich. Es gibt […]

Afrika, Allgemein, Namibia Weiterlesen...

USA-Nordwesten: Weit und breit keine Menschenseele – US-Highway 50 „The Loneliest Road“

Mrz 22, 2017 0 Kommentare

Unterwegs in Nevada auf der „einsamsten Straße Amerikas“ mit den Autoren der Bände „USA-Nordwesten“ und „USA-Westen“ sowie mehrerer anderer USA-Bände, Margit Brinke – Peter Kränzle, März 2017 Endlos der Horizont, schnurgerade das Asphaltband der Straße – weit und breit keine Menschenseele. Hier kreuzt ein Koyote die Fahrbahn, dort grast eine Herde Gabelböcke zwischen Wüstenbeifuß-Sträuchern. Der […]

Weiterlesen...

USA: Tourismus im Zeitalter von „fake news“ und Donald Trump – eine Einschätzung von Michael Iwanowski

Mrz 21, 2017 0 Kommentare

Halten wir uns einmal an die Fakten: Von uns befragte Reiseveranstalter, die auf die USA spezialisiert sind, berichten übereinstimmend, dass es keine Buchungsrückgänge für Reisen in die Staaten gebe; einige liegen sogar deutlich im Plus. Der Umsatz unserer USA-Reisebücher liegt etwa auf dem sehr hohen Niveau der Vorjahre – und dem Kauf von Reiseführern folgen in […]

Weiterlesen...

Individuelle Reiseerlebnisse – Ein Wort zum Reisejahr 2017 von Michael Iwanowski

Mrz 17, 2017 0 Kommentare

Das Südliche Afrika steht derzeit im besonderen Fokus des Reise-Interesses. Der günstige Währungskurs, gute Infrastruktur (Straßen, Unterkünfte), die stabile politische – Lage und das Gefühl von Freiheit und Weite, ungebändigter Natur, Stille und Erhabenheit fördern den Boom… So hat der Tourismus in Namibia, Botswana und Südafrika enorm zugelegt – das aber vor allem punktuell. Wir […]

Weiterlesen...

Einlassbestimmungen für den Chobe National Park in Botswana: Informationen für Selbstfahrer

Mrz 16, 2017 0 Kommentare

Reisende, die den Chobe National Park mit dem eigenen Fahrzeug befahren möchten, können den Eintritt nicht im Voraus bezahlen und buchen, sondern fahren zum Eingangstor des Parks und bezahlen direkt die Gebühren, bevor es in den Park geht. Darüber hinaus bekommen sie mitgeteilt, wann sie den Park wieder verlassen müssen und welches Routensystem befahren werden […]

Weiterlesen...

Michael Iwanowski erhält ITB-BuchAward für seinen Individualreiseführer „Botswana – Okavango und Victoriafälle“

Mrz 13, 2017 0 Kommentare

Für sein Buch „Botswana – Okavango und Victoriafälle“ erhält Michael Iwanowski den ITB-BuchAward 2017 in der Kategorie DestinationAward Botswana – Individualreiseführer. Die ITB Berlin (Internationale Tourismus-Börse Berlin) ist die weltweit größte und wichtigste Messe für Reisethemen und findet jährlich in Berlin statt. Die Award-Verleihung fand am Freitag, den 10. März, während der Messe im Palais […]

Weiterlesen...

USA-Westen: Heilwasser, Geothermie und Bier – Pagosa Springs im US-Bundesstaat Colorado

Feb 16, 2017 0 Kommentare

Unterwegs in Colorados Rocky Mountains mit den Autoren des Bandes „USA-Westen“ und mehrerer anderer USA-Bände, Margit Brinke – Peter Kränzle, Feb. 2017 Das Städtchen Pagosa Springs liegt gut 2.000 m hoch in den Ausläufern der Rocky Mountains im Südwesten Colorados, nahe der Four Corners Region und nur gute 50 km von der Grenze New Mexicos […]

Weiterlesen...

IWANOWSKI’S TV-TIPP: Terra Mater. Äthiopien – Im Hochland der Wölfe

Feb 14, 2017 0 Kommentare

Äthiopien – Im Hochland der Wölfe Eine Dokumentation über den Lebensraum der Äthiopischen Wölfe Mittwoch, 15. Februar, 20:15 Uhr exklusiv bei ServusTV Erstausstrahlung Mehr als 4000 m gen Himmel erhebt sich das äthiopische Hochland im Osten des afrikanischen Kontinents. Zu den Bewohnern der Hochplateaus gehört der Äthiopische Wolf. Er steht beispielhaft für die Einzigartigkeit und […]

Weiterlesen...

USA-Ostküste / New York: GREEN FIG – Bismillah! Guten Appetit!

Jan 27, 2017 0 Kommentare

Restauranttipp New York City von den Autoren der Bände „USA –Nordosten“ und „USA-Ostküste“ sowie mehrerer anderer USA-Bände, Margit Brinke – Peter Kränzle, Jan. 2017 Israel und das Mittelmeer nur ein paar Blocks vom Times Square entfernt? Durchaus, denn moderne israelische Küche mit Einflüssen aus Nordafrika, dem Mittleren Osten und dem Mittelmeerraum gibt es seit Kurzem […]

Weiterlesen...

USA-Ostküste / New York: Restaurant LaRina – Mehr als nur Pasta!

Jan 10, 2017 0 Kommentare

Restauranttipp Brooklyn/New York von den Autoren der Bände „USA-Nordosten“ und „USA-Ostküste“ sowie mehrerer anderer USA-Bände, Margit Brinke – Peter Kränzle, Jan. 2017 Eine Gruppe italienisch-stämmiger, junger Leute –  u.a. Giulia Pelliccioni, Roberto Aita und Chefköchin Silvia Barban – sind dafür verantwortlich, dass im ansonsten kulinarisch bis dato eher wenig bekannten Brooklyner Viertel Fort Greene endlich […]

Weiterlesen...

Der besondere USA-Buchtipp: Henry David Thoreau, Die Wildnis von Maine

Jan 06, 2017 0 Kommentare

Ein Lesetipp von den Autoren der Bände „USA-Nordosten“ und „USA-Ostküste“ sowie mehrerer anderer USA-Bände, Margit Brinke – Peter Kränzle, Jan. 2017 Zu Lebzeiten von seinen Mitbürgern als „studierter Taugenichts“ angesehen, genießt Henry David Thoreau heute unter Naturfreunden und Umweltschützern sowie als Verfechter des zivilen Ungehorsams einen besonderen Ruf. Besonders „Walden; or, Life in the Woods“ […]

Weiterlesen...

USA-Ostküste / New York: ANALOGUE – Cocktails und Musik in West Village

Jan 03, 2017 0 Kommentare

Ein Bar-Tipp in New York City von den Autoren der Bände „USA –Nordosten“ und „USA-Ostküste“ sowie mehrerer anderer USA-Bände, Margit Brinke – Peter Kränzle, Jan. 2017 Analogue ist die Symbiose aus genialen Drinks und guter Musik, ist eine Bar in einem Teil des West Village, das früher weniger durch besonders kreative Bars oder Lokale auffiel. […]

Weiterlesen...

Reisetipp New York: Bequem in die Stadt – mit GO Airlink nach Manhattan

Dez 28, 2016 0 Kommentare

Reisetipp von den Autoren der Bände „USA-Nordosten“ und „USA-Ostküste“ sowie mehrerer anderer USA-Bände, Margit Brinke – Peter Kränzle, Dez. 2016 Wer weder teuer ein Taxi bezahlen noch relativ unbequem und zeitaufwändig per Subway oder Zug vom Flughafen nach Manhattan kommen möchte, ist in New York mit GO Airlink NYC bestens bedient. Die Firma pendelt mit […]

Weiterlesen...