Buchsuche

Bücher nach Autoren


Zur Navigation verwenden Sie bitte die Weltkarte (klicken Sie auf die jeweiligen Kontinente) oder das Menü auf der linken Seite. Buchkategorie  Amerika Buchkategorie Amerika Buchkategorie Europa Buchkategorie Afrika Buchkategorie Asien Buchkategorie Australien & Neuseeland

Kapstadt und Garden Route - Reiseführer von Iwanowski

Kapstadt_und_Gar_4811b5bc81924.jpgKapstadt_und_Gar_4811b5bc81924.jpg

Interaktive Leseprobe
Preis:
8,00 €
MwSt.-Betrag: 0,52 €

Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands. Siehe Details.
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.

Das Buch


ISBN: 978-3-933041-09-8
7., veränderte und komplett neu gestaltete Auflage 2007
722 Seiten, mit herausnehmbarer Karte

8,00 € (D)

Bei diesem Titel handelt es sich um ein Mängelexemplar. Das Buch kann leichte Beschädigungen aufweisen. Häufig handelt es sich um ältere, nicht mehr lieferbare Auflagen. Mängelexemplare sind grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Allein die geografische Lage Kapstadts ist beeindruckend: eingeschlossen von zwei Weltmeeren, am Fuße des Tafelbergs gelegen und mit einem von Weinhängen verzierten Hinterland beschenkt. Besonders die Sandstrände und die Naturschönheiten der Garden Route entlang des Indischen Ozeans sind sehenswert. Ausführliche Kapitel des Reisehandbuchs informieren über die Geschichte und die Landschaft und werden ergänzt von detaillierten Routenvorschlägen im Gebiet von Kapstadt und Umgebung.

Das Besondere dieses Buches:

  • viele Übernachtungs- und Restauranttipps auf 150 Seiten
  • 86 Karten und Grafiken sowie eine herausnehmbare Reisekarte
  • Info-Kästen mit interessanten Hintergrundinformationen
  • Farbfotos sowie zahlreiche Schwarz-Weiß-Fotos
  • ausführliche Routenbeschreibungen durch die Kapregion
  • die aktuelle Preissituation auf den "Grünen Seiten"

Sieben Top Ziele für individuelle Entdecker, empfohlen von unseren Autoren Heidrun Brockmann und Dirk Kruse-Etzbach:

1. Nationalparks

Unternehmen Sie eine eintägige Rundfahrt um das Kap der Guten Hoffnung. Es geht entlang zahlreicher Strände, kleiner Fischerorte zum südlichsten Punkt des Kaps, Seite 426

2. Sehenswürdigkeiten

Die Victoria & Alfred Waterfront ist die meistbesuchte Sehenswürdigkeit im südlichen Afrika. Sie kombiniert historische Hafenanlagen mit Restaurants, Bars, Shopping Malls und Entertainment, Seite 388

3. Wanderungen

Am einfachsten geht es natürlich mit der Seilbahn auf den weltbekannten Tafelberg, dem Wahrzeichen Kapstadts. Eine Wanderung hinauf ist allerdings eine lohnenswerte Alternative, Seite 396

4. Geschichte

In Kapstadt, der Wiege der südafrikanischen Nation, bietet die Sträflingsinsel Robben Island einen Blick in die jüngste Geschichte. Hier saßen Nelson Mandela und andere Freiheitskämpfer ein, Seite 415

5. Orte

Am Kap, besonders um die Region von Stellenbosch, werden Weine mit hoher Qualität produziert. Besuchen Sie eines der zahlreichen Weingüter, z.B. Boschendal, Seite 483

6. Unterkunft

Neben der unerschöpflichen Auswahl an Hotels in Kapstadt, beeindrucken die vielen kleinen historischen Hotels in der Karoo und an der Garden Route, Seite 505 und 555

7. Flora und Fauna

Die Kapflora (capensis) ist in ihrer Vielfalt einzigartig und begeistert nicht nur Botaniker. Einen guten Überblick verschafft der Kirstenbosch National Botanical Garden, Seite 459

Die Autoren


a_brockmann Heidrun Brockmann arbeitet als Redakteurin und bereist gerne die Karibik und das südliche Afrika. Im Iwanowski's Reisebuchverlag ist sie Co-Autorin für die Reiseführer über die Karibik sowie Südafrikas Norden und Ostküste.

  
a_kruseDirk Kruse-Etzbach,
Geograf, legt die Schwerpunkte seiner Reisen auf Nordamerika, Südafrika sowie Skandinavien. Im Iwanowski's Reisebuchverlag erschienen von ihm auch die Reiseführer USA / Große Seen, New York, USA / Süden, USA / Südwesten, USA / Nordwesten, Südafrikas Norden und Ostküste, Dänemark sowie Finnland.


 

Presse


"Literaturtipp: Der wohl ausführlichste und beste deutschsprachige Reiseführer für die Kap-Region ist „Kapstadt und Garden-Route“ von Dirk Kruse-Etzbach und Heidrun Brockmann, Iwanowski Verlag Dormagen 2007, ca. 700 Seiten, 25,95 Euro"
Magdeburger Volksstimme, 9. Mai 2009

"Eine Fülle von Informationen!"
ekz-Informationsdienst, Mai 2006

"Gehört ins Handgepäck für Garden Route-Reisende!"
Afrika Bulletin Nr. 122 April/Mai 2006

"Gut recherchiert, ausführlich und übersichtlich beschrieben, tolle Aufmachung und viele Tipps und Adressen. So perfekt soll ein Reiseführer sein!"
liesmalwieder.de, Mai 2005

Reisen


Iwanowski´s Individuelles Reisen GmbH, Dormagen, ist ein großer Reiseveranstalter für Individualreisen in das südliche und östliche Afrika. Afrika ist seit 30 Jahren die Leidenschaft des Reiseveranstalters: Das Team von Iwanowski’s Reisen verbrachte bislang rund 5000 Tage oder fast 14 Jahre im Südlichen Afrika. Dieses Wissen steht den Kunden zur Verfügung, indem die persönlichen Reiseideen der Kunden professionell umgesetzt werden. Jeder Gast kann auf eigene Faust, aber– wenn gewünscht – auch mit Führung Reisen im Südlichen und Östlichen Afrika unternehmen.

Alle Reisen in Südafrika, Namibia, Botswana, Zambia, Kenia/Tanzania, Mozambique, Uganda/Ruanda, Äthiopien und Zimbabwe können vom Reiseveranstalter – auch länderübergreifend – maßgeschneidert zusammengestellt werden. Durch das Einkaufsvolumen ist der Reisespezialist in der Lage, ständig neue Sonderangebote für Flüge oder Mietwagen anbieten zu können. Diese finden sich regelmäßig auf der Website. Aktuelle Reiseinfos zu Südafrika-Reisen finden sich auf der Website www.afrika.de

 

 

iwan_katalog_titel_2012-2013_72dpi_rgb

News



Iwanowski: Reisenews-Blog » Kapstadt
Iwanowski (Reisen & Verlag): Nachrichten aus aller Welt

  • Namibia und Südafrika: Neue Sonderpreise für 4 x 4 Mietwagen und Camper (Zeitraum 15.05.14 – 30.06.14)
    Der Afrika-Reiseveranstalter Iwanowski’s Reisen hat seine Preise für ausgestattete 4 x 4 Mietwagen für Namibia und Südafrika von den Firmen Britz, KEA und Maui im Zeitraum 15.05.14 – 30.06.14 gesenkt (wichtiger Hinweis: Preise nur gültig bei Neubuchung ab 24.03.2014). Ein so genannter „ausgestatteter Geländewagen“ beinhaltet bei allen Vermietern eine Basis-Campingausrüstung, zum Beispiel bestehend aus Zusatztank, […]

  • Südafrika: Beliebtes Reiseziel und neue Reisetrends
    Anlässlich der ITB, der weltweit größten Reisemesse in Berlin, wurden 2014 neue Reisezahlen für Südafrika mitgeteilt: Aus Deutschland reisten von Januar bis Oktober 2013 fast 15 % mehr Urlauber nach Südafrika - damit sind die Deutschen die drittgrößte Besuchergruppe nach Amerikanern und Engländern. Beliebte Reiseziele sind vor allem Kapstadt und der Kruger National Park. Zukünftig sollen […]

  • Turkish Airlines mit neuen Handgepäckbestimmungen
    Bei Flügen mit Turkish Airlines gelten ab sofort neue Richtlinien für das Hand- und Kabinengepäckbestimmungen.   Nachfolgend die Maße und das Maximalgewicht, die für das Kabinengepäck gelten:     Business:  Anzahl an erlaubten Handgepäckstücken: 2 Handgepäckstücke, Maximalgewicht 8 kg (pro Stück),  Maße 55 x 40 x 23 cm Comfort Class: Anzahl an erlaubten Handgepäckstücken : 1 Handgepäckstück, […]

  • Südafrika: Ideale Reisezeit im Mai und Juni – preiswertes Reiseziel durch Wechselkurs
    Wer nun eine Reise nach Südafrika plant, der kann momentan von dem schwachen Rand-Kurs profitieren: Reisen nach Südafrika sind momentan sehr preiswert! Auch für  Schnellentschlossene  ist momentan eine ideale Zeit, um eine Reise nach Südafrika zu buchen: Am besten lassen sich die Wildtiere in Südafrika in den dortigen Herbstmonaten Mai und Juni beobachten, denn durch […]

  • Namibia und Südafrika: Günstige Mietwagen 4×4 und Camper – aktuelle Angebote
    Der Afrika-Reiseveranstalter Iwanowski’s Reisen hat neue preiswerte Geländewagen und Camper für Selbstfahrerreisen in Südafrika und Namibia im Angebot. Die Preise sind nur gültig bei Neubuchungen ab 3.2.2014 und gelten für den Mietzeitraum: 1.4.14 bis 30.06.14. Hier finden Sie die Angebote für Namibia 4 x 4 Geländewagen Sonderpreise KEA 4×4-Fahrzeuge: ab 62 € / Tag Sonderpreise Britz 4×4-Fahrzeuge: […]

  • Südafrika: Neu in den Kinos – MANDELA: Der lange Weg zur Freiheit
    Am 30. Januar 2014 startet der lange erwartete, bereits im Vorfeld vieldiskutierte (und gelobte) Film „MANDELA: Der lange Weg zur Freiheit“ über den südafrikanischen Freiheitskämpfer.           Für alle Südafrika-Fans ist der Film sicherlich ein „Muss“.   Sie interessieren sich für Land und Leute in Südafrika? Wer sich über die Geschichte, Land […]

  • Südafrika: Richtiges Verhalten bei der Tierbeobachtung im Kruger Nationalpark
    Im gut besuchten Kruger Nationalpark in Südafrika kommt es leider immer wieder zu Unfällen zwischen Touristen und Wildtieren.         Auch der Südafrika-Blog “Südafrika – Land der Kontraste” berichtet über häufige Zwischenfälle, die in dem Ausruf eines Rangers gipfeln: „Ihr seid hier nicht im gottverdammten Zoo!“ Michael Iwanowski, Reiseführer-Autor mehrerer Afrika-Reiseführer und Afrika-Reiseveranstalter […]

  • Heiraten und Hochzeitsreise in Südafrika und Namibia
    Heiraten in Südafrika und anschließende Safari – das ist ein Traum für so manches Hochzeitspaar. Der Afrika-Reiseveranstalter Iwanowski’s Reisen freut sich über das positive Feedback seiner frisch vermählten Kunden und gratuliert ganz herzlich nachträglich zur Hochzeit in Südafrika: „Unsere Reise und Hochzeit in Südafrika waren super. Uns hat Südafrika sehr gefallen. Die Unterkünfte waren toll, […]

  • Namibia und Südafrika: Privater Reiseblog mit spannenden Reiseberichten
    Anette und Axel, zwei Globetrotter aus Passion, betreiben einen spannenden Reise-Blog, in dem sie auch über ihre Reise durch Südafrika und Namibia berichten. Sie haben ihre Tour mit dem Afrika-Reiseveranstalter Iwanowski’s Individuelles Reisen 2013 durchgeführt und meinen dazu: „…Die Reise war einfach phantastisch. Wir haben Land und Leute kennen gelernt und unglaubliche Tierbeobachtungen gemacht. Wir […]

  • Südafrika/Namibia: Air Namibia jetzt mit Lufthansa-Zubringerflügen nach Frankfurt
    Air Namibia bietet ab Bremen, Hamburg, Hannover, Münster, Berlin, Leipzig, Dresden, Düsseldorf, Stuttgart, Nurnberg und München ab sofort Zubringerflüge nach Frankfurt an, die von Lufthansa durchgeführt werden. Dieses Angebot gilt zunächst für alle publizierten Tarife, die bereits als solche in den Reservierungssystemen der Reisebüros abrufbar sind. Der Tarif muss einen Air Namibia-Langstreckenflug zwischen Frankfurt und […]