Archiv für USA / Große Seen

USA: Cruise America mit neuem Wohnmobil Typ E27 in den USA

Feb 12, 2010 0 Kommentare

Der Wohnmobil-Vermittler The Travel & Marketing Company GmbH (Billiger-Camper.info) bietet ab sofort das brandneue Wohnmobil E27 von Cruise America für Mieten in den USA an. Niedrige Benzinkosten, aktuelles Design und ein garantiert neuwertiges Fahrzeug sind die besten Argumente für den E27. Cruise America setzt konsequent auf eine Neuerung seiner Flotte durch innovative Modelle, die den […]

Weiterlesen...

USA: Tipps für die Route 66

Okt 15, 2009 0 Kommentare

Der National Park Service hat ein Online-Programm entwickelt, das Touristen zu etwas abseits gelegenen Attraktionen entlang der legendären Route zwischen Chicago und Los Angeles führt. So kann beispielsweise in einem Wigwam in Arizona übernachtet werden. Die neue Route ist Teil des Programms “Disover Our Shared Heritage Travel Itenerary Series”. Hierbei sollen historisch bedeutsame Stätten stärker […]

Weiterlesen...

USA: Daten auf Laptops, MP3-Player und Handys werden bei Einreise kontrolliert

Sep 28, 2009 0 Kommentare

Die Zeitschrift Reise & Preise weist in einem Bericht auf ihrer Website hin, dass bei der Einreise in die USA  Daten auf mobilen Geräten wie Mobiltelefonen, MP 3-Playern oder Notebooks ohne Angabe von Gründen kontrolliert werden. Unter  Umständen können die Geräte gar beschlagnahmt werden. Reisende warnen sogar davor, wichtige Daten mit sich zu führen. Lesen […]

Weiterlesen...

USA: Hohes Sparpotential bei USA Reisen: Cellion USA SIM-Karte

Sep 04, 2009 0 Kommentare

Eine Umfrage der CallCompany Telekommunikationsdienste GmbH unter USA-Reisenden ergab, dass Urlauber und Geschäftsreisende gleichermaßen häufig über hohe Telefonrechnungen und mangelnde Netzabdeckung klagen. Einsparpotential beim Telefonieren in den USA und eine besser Netzabdeckung gibt es jedoch durch die Verwendung einer amerikanischen SIM-Karte. Während die Telefongebühren für Telefonate mit einem Handy in den EU-Ländern deutlich gesunken sind, […]

Weiterlesen...

Reise-Etikette: Die Sache mit dem richtigen Trinkgeld

Jun 18, 2009 0 Kommentare

Auch in diesem Jahr machen sich hunderttausend urlaubsreife Deutsche auf den Weg ins Ausland. Mit Reiseführer, Stadtplan und den wichtigsten Phrasen in der Landessprache des Ziellandes im Gepäck fühlt sich der Deutsche bestens vorbereitet. Selbst einheimische Gepflogenheiten meint er galant und souverän meistern zu können. Eine Frage bleibt aber offen und zwar: Wann gibt man […]

Weiterlesen...

USA/Georgia: Delta Air Lines fliegt im Sommer 09 täglich ab Düsseldorf nach Atlanta

Apr 08, 2009 0 Kommentare

Delta Air Lines startet seit Beginn des Sommerflugplans täglich von Düsseldorf nach Atlanta. Die Frequenzerhöhung von fünf Flügen pro Woche auf tägliche Abflüge ist für den gesamten Sommerflugplan geplant. Somit ist der Atlanta-Flug ab Düsseldorf für jeden Wochentag buchbar. Delta stockt ihr Angebot aufgrund der nachbleibend starken Nachfrage auf – ein klares Bekenntnis zum Standort […]

Weiterlesen...

USA / Grosse Seen: Mit United Airlines von München nach Chicago

Feb 19, 2009 0 Kommentare

Zum Start des neuen Sommerflugplans 2009 erweitert United Airlines die Passagierkapazität auf der Strecke München – Chicago. Ab Ende März 2009 wird die Boeing 767-300, die die Verbindung zwischen München und der Stadt am Lake Michigan derzeit einmal täglich nonstop bedient, durch die wesentlich größere Boeing 777 ersetzt. Dies ist ein zusätzlicher Beweis dafür, dass […]

Weiterlesen...

Silberstreif bei Immobilien in USA ?

Feb 18, 2009 0 Kommentare

Eine Meldung sorgte in der Immobilienbranche Amerikas jüngst für einige Aufregung: Demnach ist im Dezember 2008 die Anzahl der durch Makler verkauften Wohnungen und Häuser (nachstehend »Wohnobjekte« genannt) in den Vereinigten Staaten um 4,74 Prozent angestiegen. Ist dies nun die von vielen sehnlich erwartete Trendwende? Getreu dem Sprichwort: »Traue keiner Statistik, außer, Du hast sie […]

Weiterlesen...

Wirtschaftskrise USA: Reicht eine Billion als Programm ?

Dez 16, 2008 0 Kommentare

Seit meinem letzten Blog-Eintrag sind mehr als zwei Wochen vergangen. Schuld sind die Snowbirds, die uns Floridianern – thank you very much! – jeden Winter ihre Grippebazillen aus dem kalten Norden mitbringen. Dieses Jahr hat es auch mich erwischt und für ein paar Tage lahmgelegt. Einmal genesen, musste ich anschließend (wie jedes Jahr) etwas für die Kultur […]

Weiterlesen...

Arbeits -Kultur in den in den USA: Ein Knigge für die Arbeitswelt

Nov 26, 2008 0 Kommentare

Wenn Deutsche, die Amerika bisher nur als Touristen kennen gelernt haben, sich entschließen, hier zu leben und zu arbeiten, sollten sie sich auf eine wesentlich andere Arbeitskultur einstellen. Das so genannte »Corporate America«, also die typische amerikanische Arbeitskultur, unterscheidet sich völlig von der gewohnten deutschen Arbeitsmentalität. Beim professionellen Ethos gibt es spürbare Unterschiede. Ich nenne […]

Weiterlesen...

USA: Zwangsversteigerungen aufgrund der Immobilienkrise

Nov 18, 2008 0 Kommentare

84.868 Häuser und Wohnungen wurden im Oktober in den USA zwangsversteigert. Insgesamt 279.561 Eigentümer haben Benachrichtigungen von Fälligkeitserklärungen bis zur Versteigerung erhalten (siehe Erklärungen und Details weiter unten). Seit dem Beginn der Krise im August 2007 wurden 936.439 Wohnimmobilien versteigert. Alle drei Monate kommen weitere 250.000 Häuser in das Zwangsversteigerungsverfahren. Einzelne Bundesstaaten haben in den […]

Weiterlesen...

USA: Was eine Billion und ein Chef ist – sprachliche Feinheiten

Nov 11, 2008 0 Kommentare

Im Rahmen der Finanzkrise werden Zahlen genannt, die unser Vorstellungsvermögen übersteigen. Im Englischen ist irgendwie ein Schritt verlorengegangen: Eine „Billion“ ist eine Milliarde, eine „Trillion“ ist eine Billion. Alles darüber hinaus ist weit weg von Gut und Böse…. Ein „Chef“ ist ein Koch in den USA. „Executive Chef“ ist der oberste Koch oder Küchenchef. „Line […]

Weiterlesen...

USA: Insider – Bericht -Geiz ist geil ?

Nov 11, 2008 0 Kommentare

Noch bis Mitte der Achtziger Jahre sparten US-Bürger im Schnitt neun- bis elf Prozent ihres verfügbaren Einkommens. Von da an ging es mit der Sparfreude rapide bergab: bis Mitte der Neunziger sank sie auf fünf Prozent –und kam im Jahre 2000 mit einem Prozent fast zum Erliegen. Der Konsum erhöhte sich im Gegenzug erheblich: Wurde […]

Weiterlesen...

Wirtschaftskrise USA: Insider – Bericht vom Ort des Geschehens

Nov 11, 2008 0 Kommentare

Bis vor kurzem zeigte die Krise der Immobilien- und Finanzmärkte nur Auswirkung auf die direkt mit ihr verbundenen Branchen. Nun aber schlagen die Ereignisse voll auf den gesamten Arbeitsmarkt und die Konjunktur durch. In den letzten beiden Wochen war ich mehrere Tage lang in New York und Miami und habe mit vielen Fachleuten gesprochen. Das […]

Weiterlesen...

USA: Neuer AMTRAK Rail Pass ab Oktober 2008

Okt 21, 2008 0 Kommentare

Die Zuggesellschaft AMTRAK bietet seit dem 1. Oktober 2008 einen neuen US Rail Pass  an. Es wird zukünftig nur 3 verschiedene Pässe geben, anstelle der bisher 13 Passvarianten. Damit wird das Buchen sehr vereinfacht. Den neuen Rail Pass gibt es für 15 Tage mit 8 Segmenten für USD 389,00, für 30 Tage mit 12 Segmenten […]

Weiterlesen...