USA: discoveramerica.com – Tourismuswebsite neu gestaltet

Jun 06, 2011 0 Kommentare von

Die offizielle Tourismus-Webseite der USA, www.discoveramerica.com, wurde durch einen neuen Look und mehr Funktionen deutlich verbessert.

Neben mehr Infos zu 125 Reisezielen, rund 5000 Sehenswürdigkeiten und allen US-Staaten wird ein neues Reiseplanungs-Tool präsentiert sowie eine neue interaktive Blog-Funktion eingerichtet.

Die Website ist auf Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch und Japanisch verfügbar. Interessenten finden auch eine Übersicht über Reiseveranstaltern und Reisebüros.

101_usa_newsletter.jpg  usa-westen_2011.jpg

Der Iwanowski Reisebuchverlag aus Dormagen hat seit Jahren bewährte Individual-Reiseführer zum gesamten Gebiet der USA im Programm. Die umfangreichen Reiseführer liefern alle notwendigen Informationen für eine Erkundung auf eigene Faust. Die USA-Reiseführer  sind zwischen rund 500 und 740 Seiten stark und kosten zwischen 19,95 EUR und 25,95 EUR.

Allgemein, Amerika/Nord, New York, San Francisco, USA / Florida, USA / Große Seen, USA / Kalifornien, USA / Nordosten, USA / Nordwesten, USA / Ostküste, USA / Süden, USA / Südwesten, USA / Texas & Mittlerer Westen, USA / Westen
Keine Kommentare to “USA: discoveramerica.com – Tourismuswebsite neu gestaltet”

Schreiben Sie einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.