Restauranttips für Köln: Essers Gasthaus in Neu – Ehrenfeld

Apr 11, 2011 0 Kommentare von

Essers Gasthaus, Ottostraße 72, 50823 Köln – Ehrenfeld, Tel.0221 – 42 59 54, geöffnet: täglich ab 17:30 Uhr, Küche von 18:00 bis 22:30 Uhr

Essers gehört zu den Restaurants, die man als bodenständig, aber experimentierfreudig bezeichnet. Das inhaberbezogene Gasthaus wird mit viel Engagement gelebt, mit hohem Anteil an Nachbarschaftsgästen, das Ambiente ist nicht stylisch, aber auch weit weg von angestaubt, in der richtigen Schwebe zwischen alter Gediegenheit und zeitgemäßen Touch. Rustikale Holzböden, dunkelbraune bequeme old fashion Stühle, blanke Holztische, Theke, Außenterrasse : Man isst mitten drin bürgerlichen, ruhigen Wohn“veedel“ von Neu – Ehrenfeld.

Iris Giessauf (aus der Steiermark) , die Sommelière, berät freundlich und herzlich kompetent über die Weine und Speisen, ihr Lebensgefährte brutzelt derweil in der Küche. Der Stil der Küche liegt irgendwo im besten Sinne auf der Linie gutbürgerlich, mit österreichischem Akzent und Betonung auf regionalen Zutaten, saisonbezogen und tagesfrisch, zum Teil bio – orientiert.

p1010333.JPG

So kommen die Forellen aus einer Bergischen Fischzucht, der Kabeljau (auf Spargelgröstl und mit Bärlauchpüree) und die Rotzunge (mit Salbeibutter !) aus nachhaltiger Küstenfischerei. Am Sonntag gibt es Original Wiener Schnitzel mit Erdäpfel – Gurkensalat, am ersten  Donnerstag jedes Monats werden Backhendl mit steirischem Salat gereicht, die Hendl kommen aus eine Bio – Bauernhof in Bergheim. Zum Abschluss sei der wunderbar lockere Marillenpalatschinken empfohlen. Man macht hier konsequent das, was man gut kann – klug ! Die begleitenden Weine stammen wohl ausgesucht aus deutsche und österreichischen Anbaugebieten. Und natürlich gibt´s auch Kölsch – von der Malzmühle. Und alles zu zivil – angemessenen Preisen. Da kommt man gerne wieder. Los jetzt und probieren!

Europa, Köln
Keine Kommentare to “Restauranttips für Köln: Essers Gasthaus in Neu – Ehrenfeld”

Schreiben Sie einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.